Gartenmagazin

Wir wünschen viel Freude beim Lesegenuss unseres Gartenmagazins. Vielfältiges Gartenwissen, Porträts großer Gärtner, ökologische Fragestellungen, Ausflüge in die historische und aktuelle Gartenkultur, Buchbesprechungen und vieles mehr erwartet Sie.

21. Januar 2020 Angelika Traub

Portrait Angelika Traub

Aus dem Forsthaus | Angelika Traub betreut Redaktion und Lektorat unseres Gartenmagazins. Sie lebt und gärtnert am Rande des Sollings. Im großen Landschaftsgarten mit seinen weitläufigen Staudenpflanzungen und vielen besonderen Gehölzen kann sie ihrer Leidenschaft für Pflanzen und Gartenkultur ausgiebig...

Entdecken
Cistus laurifolius
16. Januar 2020 Christian Seiffert

14 Tage Jamlitz – eine Bilanz

Bei 32° C. kommen die Zistrosen so richtig zur Wirkung. Das heißt, eigentlich zum zweiten Mal, denn Ende Mai blühten sie üppig. Nun, in der Hitze hat ihr Laub seine große Zeit, es schwitzt seine ätherischen Öle aus.

Entdecken
8. Januar 2020 Anja Birne

Portrait Anja Birne

Reisen und Gartenkultur | Anja Birne ist studierte Staudengärtnerin, Buchautorin, Gartenjournalistin und begeisterte Pflanzenliebhaberin. Seit 1994 organisiert und leitet sie Gartenreisen nach Großbritannien, Frankreich, Belgien und in die Niederlande - aber hin und wieder auch innerhalb Deutschlands....

Entdecken
Martin J. Allen – Löwenzahn königlich
8. Januar 2020 Anja Birne

Die Knospe – ein Schauspiel für Geduldige

Martin J. Allen ist fasziniert von Knospen. Sie stellen für den Maler den spannendsten Moment im Leben einer Pflanze dar.

Entdecken
Primula veris
19. Dezember 2019 Christian Seiffert

Anmerkungen zu Primula veris

Wieso wird die Echte Schlüsselblume "echt" genannt? Der botanische Name dieser "Blume des Jahres 2016" mag dazu verleiten. Primula veris klingt danach: wer mal Latein hatte, der weiß, verus, das bedeutet wahr.

Entdecken
Phlox x arendsii 'Susanne'
19. Dezember 2019 Christian Seiffert

Kreuzungen zwischen den Arten

Pflanzen und Tiere einer Art können problemlos fruchtbare Nachkommen zeugen. Das zeichnet eine Art aus. Allerdings gibt es auch Ausnahmen.

Entdecken
Tomate
19. Dezember 2019 Christian Seiffert

Eine Tomate namens 'Heterosis'

Die F1-Tüten nehmen zu. Ihr Versprechen: sichere und hohe Erträge. Wer will das nicht? Was aber bedeutet F1? F hat eine längere Geschichte. F steht für Filia, zu Deutsch: Tochter. Es handelt sich also in den Tüten um eine Tochter-Generation.

Entdecken
Funkie
19. Dezember 2019 Wolfram Franke

Die „Funkzie“

Obwohl der ältere Herr von Mitte Siebzig doch recht gebildet und ein hervorragender Pflanzenkenner ist, kann er es sich nicht abgewöhnen, die Stauden der Gattung Hosta, die auf deutsch Funkie genannt wird, „Funkzie“ zu nennen.

Entdecken
Nymphaea odorata 'Sulphorea'
19. Dezember 2019 Wolfram Franke

Gelbe Seerose mit Duft und Kindel

So ein kleiner Badeteich, wie ich ihn vor vier Jahren in unserem Kreativgarten angelegt habe, bietet einige Reize. In erster Linie dient er meiner Frau und mir zur Erfrischung nach getaner Gartenarbeit.

Entdecken
Radicchiio Blüte
19. Dezember 2019 Wolfram Franke

Die bildschöne, falsche Wegwarte

„Woher haben Sie denn diese wunderschöne Wegwarte?“, fragen uns manche Besucher und bleiben voller Bewunderung vor dieser stattlichen Pflanze stehen. Sie steht mitten im Gemüsebeet, ein nicht gerade typischer Standort für eine Wegwarte.

Entdecken
Rosa 'Heritage'
19. Dezember 2019 Wolfram Franke

Rosenblüten bis in den Winter

Auf den vielen Gartenreisen mit Karl Ploberger durch England gab es irgendwann immer eine Pflanze als lebendes Andenken für jeden Mitreisenden. Mehr als 20 Jahre lang begleitete ich die Reisen mit einer Gruppe von kraut&rüben-Leserinnen und Lesern.

Entdecken
Hagebutten und Winterjasmin
10. Dezember 2019 Wolfram Franke

Der echte Jasmin blüht im Winter

Mitunter werden seine Blüten mit denen der Forsythie verwechselt. Doch die blüht zu einer anderen Zeit als der Winterjasmin (Jasminum nudiflorum). Genauer gesagt, Forsythien fangen an zu blühen, wenn die lange Blütezeit des Winterjasmins endet.

Entdecken
Lorbeer-Hochstamm
10. Dezember 2019 Wolfram Franke

Der Lorbeerbaum

Es war ein bitterkalter Winter vor mehr als 30 Jahren, als wir mit unserem Redaktionsbüro aus einem Nebengebäude ins Hochhaus umzogen. Alle meine Akten und Bücher hatte ich in Kartons verpackt, die Schränke und mein Schreibtisch waren leergeräumt.

Entdecken
Lippische Palme
10. Dezember 2019 Wolfram Franke

Die Lippische Palme

Im Frühjahr des vorigen Jahres hielt ich einen Vortrag vor einer Gruppe des BUND in Detmold. Anschließend drückte mir einer der Veranstalter einen Umschlag in die Hand, darauf stand: „Lippische Palme“.

Entdecken
Krokus im Pflaster
10. Dezember 2019 Wolfram Franke

Frühlingsblüte im Pflaster

Endlich ist er da, der Gartenfrühling! Längst blühen die Winterlinge, die Schneeglöckchen lösen mit ihrem Weiß den Schnee ab, der ihnen den Namen gegeben hat. Und nun sind auch die Krokusse da.

Entdecken
Erdkröten
10. Dezember 2019 Wolfram Franke

Krötenpärchen auf Umwegen

Wie so oft an den ersten sonnig-warmen Tagen im März setzten wir uns nach dem Mittagessen mit einer Tasse Kaffee auf unsere Terrasse. Wir betrachteten, die Schneeglöckchen, die Krokusse, freuten uns und über den ersten Zitronenfalter...

Entdecken
Lerchensporn Corydalis
10. Dezember 2019 Wolfram Franke

Ein Sporn auf Wanderschaft

Zu den schönsten Erinnerungen an meine Studienzeit gehört ein Ausflug auf den Freden, so etwa im April 1970. Das ist ein Höhenzug am Rand des Teutoburger Waldes im Osnabrücker Land.

Entdecken
Aquilegia
10. Dezember 2019 Wolfram Franke

Akeleien muss man lieben …,

....schrieb einst Marie-Luise Kreuter in kraut&rüben. Zwanzig Jahre, von 1989 bis zu ihrem Tod 2009 war die berühmte Biogarten-Autorin Herausgeberin von kraut&rüben.

Entdecken
Rosenkäfer im Flieder
9. Dezember 2019 Wolfram Franke

Fliegende Edelsteine

Gerade wollte ich meine Bienenstöcke zur Kontrolle öffnen, da höre ich hinter mir in den Fliederbüschen ein tiefes Brummen. Erst nach einigem Suchen entdecke ich ihn: einen fliegenden Edelstein

Entdecken
Kleiner Fuchs
9. Dezember 2019 Wolfram Franke

Jauche oder kleiner Fuchs

Als Biogärtner komme ich manchmal in Gewissenskonflikte. So zum Beispiel mit der Brennnesseljauche. Klar, sie ist eigentlich unverzichtbar. Ein hervorragender Flüssigdünger, wenn die Pflanzen mal im Wachstum stocken.

Entdecken
Laubrechen
9. Dezember 2019 Wolfram Franke

Kostbares Herbstlaub

Der Erfinder des Laubsaugers oder auch Laubbläsers muss wohl vom Garten rein gar nichts verstehen. Denn diese Geräte sind weder eine Arbeitserleichterung noch eine Zeitersparnis.

Entdecken
Tomate ‘Golden Pear’
9. Dezember 2019 Wolfram Franke

Meine Rückkehr ins Paradies

Über Nacht kamen die Beschwerden, die mich am nächsten Morgen veranlassten zum Hausarzt zu gehen. Der schickte mich sofort ins Krankenhaus, zunächst nur ambulant, doch man behielt mich da. Der Aufenthalt dauerte nur eine Woche.

Entdecken
Helleborus foetidus
9. Dezember 2019 Wolfram Franke

Meine Nieswurz stinkt nicht!

In irgendeinem Garten hatte ich sie einmal gegen Ende März gesehen, diese aufrecht wachsende Staude mit den dunkelgrünen, palmartigen Blättern. Sie stand üppig mit ihren hellgrünen, rot umrandeten Blüten am Wegrand.

Entdecken
Treppauf
9. Dezember 2019 Wolfram Franke

Frühling aus der Froschperspektive

Das hatte ich vor zwanzig Jahren, als ich unseren Reihenhausgarten völlig neu gestaltete, nicht eingeplant. Einen Schwerpunkt darin bildet das Erdgewächshaus. Dafür habe ich damals eine 3 x 3 m große und 1 m tiefe Grube ausgehoben.

Entdecken
Salomonssiegel und Waldmeister
9. Dezember 2019 Wolfram Franke

Salomonssiegel und Waldmeister

Eigentlich wollte ich gerade etwas anderes schreiben. Dazu zog ich mich mit meinem Notebook in die hinterste Stelle unseres Reihenhausgartens, in die Weidenlaube zurück. Doch auf dem Weg dorthin, kurz vor der Laube, fiel mir etwas ins Auge....

Entdecken
Petasites Japonicus
9. Dezember 2019 Michael Schwerdtfeger

Neongrüne Biedermeiersträuße

Alljährlich im Vorfrühling fallen wir aufs Neue auf die Knie vor Schneeglöckchen und Märzenbecher, Krokus, Blaustern und anderen Frühlingsboten aus der Lilienverwandtschaft. Aber Korbblütler?

Entdecken
Capsicum annuum 'Bolivian Rainbow'
5. Dezember 2019 Michael Schwerdtfeger

Wild Thing(s)…

Entdecken
Cistus laurifolius
5. Dezember 2019 Christian Seiffert

Cistus laurifolius

Am 3. Juni hatten sich frühmorgens drei Blüten geöffnet, am 9. Juni waren es 120! Ich habe sie gezählt. Nun ist es Zeit, mal etwas von den Zistrosen in Jamlitz zu berichten.

Entdecken
Johannes Böttner
5. Dezember 2019 Christian Seiffert

Ein Gärtnerleben: Johannes Böttner

In unserer Familie gab es ein Gartenbuch für alle Fragen des Gartenbaus. Mein Vater besaß eins, mein Großvater ebenso. Und so nimmt es nicht Wunder, dass auch ich eins besitze: "Das Gartenbuch für Anfänger" von Johannes Böttner.

Entdecken
Colchicum autumnale
5. Dezember 2019 Christian Seiffert

Die Pflanze mit den 500 Namen

Heutzutage muss man suchen, um noch eine Stelle mit Herbstzeitlosen zu finden. Eine feuchte Wiese mögen sie, eine Wiese, die nicht intensiv genutzt wird und die auch nur wenig Dünger erhält.

Entdecken
Narcissus 'Laurens Koster'
5. Dezember 2019 Christian Seiffert

Zwiebeln verstecken

Wenn sich die Vegetation zurückzieht, sich Melancholie und Depression breitmachen, dann ist es höchste Zeit, sich Blumenzwiebeln zu besorgen.

Entdecken
Louis van Houtte
4. Dezember 2019 Christian Seiffert

Ein Großgärtner des 19. Jahrhunderts

Wir leben in einer Zeit, der es Seiteneinsteigern und Autodidakten nicht gerade leicht macht. Diplome, Doktorexamen oder mindestens die Meisterprüfung werden erwartet. „Da kann ja jeder kommen und was werden wollen!“

Entdecken
Ökotop Jamlitz
4. Dezember 2019 Christian Seiffert

Ökotop Jamlitz

Das Ökotop bezeichnet die räumliche Ausdehnung eines Ökosystems und seine abiotischen Bestandteile, es definiert ein begrenztes Areal, in dem bestimmte Umweltfaktoren wirken.

Entdecken
Christian Reichart
4. Dezember 2019 Christian Seiffert

Ein Pionier des Gartenbaus

1685: in Eisenach wird Johann S. Bach geboren. Im selben Jahr kommt in Erfurt Christian Reichart zur Welt. Sie werden sich kaum begegnet sein, obwohl anzunehmen ist, dass Reichart von Bach wusste, seine Musik auf der Orgel gespielt haben dürfte.

Entdecken
Der Auenwald schläft in farblosem Schwarzweiß
4. Dezember 2019 Christian Seiffert

Auenwald vor der Haustür

Bäche im Voralpenland sind ziemlich unberechenbare Gewässer. In niederschlagsarmen Zeiten plätschern sie gemächlich dahin, bei Starkregen nehmen sie verdächtig zu und wenn in den Alpen Tauwetter dazukommt...

Entdecken
Allium ursinum so weit das Auge reicht
4. Dezember 2019 Christian Seiffert

Der Erstfrühling im Auenwald

Wo sind die Leucojen des Vorfrühlings geblieben? Ihre schweren, noch grünen Fruchtkapseln liegen am Boden und sind verborgen unter einem dichten Blätterdach.

Entdecken
Der Vorfrühling beginnt. Die Haselnuss blüht.
4. Dezember 2019 Christian Seiffert

Der Vorfrühling im oberbayerischen Auenwald

Vergleicht man die ersten Vorfrühlingsäußerungen in den mehr oder weniger sonnigen Gärten mit dem Geschehen im Auenwald, so stellt man fest, dass es in den Gärten deutlich früher zu treiben beginnt.

Entdecken
Allium ursinum so weit das Auge reicht
4. Dezember 2019 Christian Seiffert

Vollfrühling im Auenwald

Das typische Aprilwetter, kühl und wechselhaft, endet gewöhnlich um den 20. April. Wenn es denn relativ normal zugeht, bereitet nun in den folgenden zwei Wochen die Natur ihren ersten großen Höhepunkt vor, den Vollfrühling.

Entdecken
Auenwald im Frühsommer
4. Dezember 2019 Christian Seiffert

Der Frühsommer im Auenwald

Frühsommer: Der Klatschmohn blüht, wo er blühen darf, der Winterroggen stäubt, Robinien, Rosen und der Wein verbreiten intensive, liebliche Düfte. Das alles spielt sich draußen ab, auf den Feldern, in den Gärten, in der vollen Sonne.

Entdecken
Auenwald im Hochsommer
4. Dezember 2019 Christian Seiffert

Der Hochsommer im Auenwald

Während Gartenfreunde sich am Anblick der selten gewordenen Madonnenlilien erfreuen, die Imker sich laben am Duft der Linden, der eine gute Honigernte verspricht, sind auf den Äckern die Mähdrescher mit der Ernte von Raps und Roggen beschäftigt.

Entdecken
Laburnum x watereri 'Vossii'
4. Dezember 2019 Christian Seiffert

Mit Pflanzen alt werden

Christian Seiffert hat einige Pflanzenveteranen in seinen Gärten heranwachsen und in Würde alt werden lassen. Nicht nur Gehölze, auch Stauden können erstaunlich alt werden, darüber gibt es einiges zu erfahren...

Entdecken
Corona imperialis
3. Dezember 2019 Christian Seiffert

Kaiserkronen-Leidenschaft

Die Kaiserkrone war einmal, ganz ähnlich wie die Tulpen, überaus kostbar und rar.

Entdecken
Schwebfliege
3. Dezember 2019 Christian Seiffert

Eine Naturkatastrophe

Ende August 2015 schrieb ich für diese Homepage einen Beitrag mit dem Titel „Wo sind die Insekten?“. Nach einigen Kurzportraits von Käfern, Hummeln und Schmetterlingen, denen weitere folgen sollten, ging mir im wahrsten Sinne des Wortes der Stoff aus.

Entdecken
Tragopogon porrifolius
3. Dezember 2019 Christian Seiffert

Samen, Saatgut etc.

Teil 1 - Das Ernten von Samen, wo immer man ihrer habhaft wird, kann zu einer gefährlichen Sucht werden.

Entdecken
3. Dezember 2019 Christian Seiffert

Samen, Saatgut etc.

Teil 2 - Die generative Vermehrung der Pflanzen, also durch Samen, ist dazu bestimmt, den Fluss des Lebens aufrecht zu erhalten. Nur ständig neue Genkombinationen ermöglichen eine Anpassung an die sich verändernden Umweltbedingungen.

Entdecken
Äthiopien
3. Dezember 2019 Christian Seiffert

Samen, Saatgut, Agrarmacht

Teil 3 - Ein Nachbar in Brandenburg war Kleinbauer. Er besaß ein Pferd, zwei Kühe, einige Schafe. Direkt neben unserem Grundstück baute er in jedem zweiten Jahr Roggen an. Er säte mit der Hand aus der Molle, die er vor seinem Bauch trug.

Entdecken
3. Dezember 2019 Christian Seiffert

Samen, Saatgut etc.

Teil 4 - Die Sonne spendet Wärme und Licht, sie ist der Quell allen Lebens. Und sie ermöglicht die Evolution, die Weiterentwicklung der lebenden Welt.

Entdecken
Kürbisblüte
3. Dezember 2019 Christian Seiffert

Samen, Saatgut etc.

Teil 5 - Auf allen Erdteilen, in allen Landschaften, die von Menschen bewohnt werden, sind im Laufe von 10 000 Jahren unzählige, wirklich unzählige Kulturpflanzen entstanden.

Entdecken
3. Dezember 2019 Christian Seiffert

Dahlien – grenzenlos beliebt!

Mein Verhältnis zu Dahlien war lange Zeit getrübt. Zu üppig, zu gefüllt, zu künstlich, das waren meine Empfindungen. Und wohin mit ihnen, auf den Kartoffelacker, in den Gemüsegarten?

Entdecken
Ackerfuchsschwanz in Gerste
3. Dezember 2019 Christian Seiffert

Züchtung ohne Absicht

Resistenzen gegen Bakterien, Pilze, Viren stehen heutzutage bei der Pflanzenzüchtung im Vordergrund. Wer möchte nicht gesunde Früchte ernten, wer ist nicht glücklich, wenn er eine reiche Ernte einfährt.

Entdecken
Kohlweißlinge
3. Dezember 2019 Christian Seiffert

Man freut sich über jede Wespe

Das farbige Spiel der sommerlichen Blumen fand immer ein Spiegelbild in den darüber gaukelnden Faltern. Beide gehörten zusammen, beide brauchten einander.

Entdecken
Papaver orientale
3. Dezember 2019 Christian Seiffert

Düfte und Farben

Stapelien sehen farblich aus wie faulendes Fleisch und sie riechen auch so. Dabei gehören sie einer Pflanzenfamilie an, zu der Gattungen mit besonders schönem Duft gehören wie die Porzellanblume, Hoya carnosa oder die Seidenpflanze Asclepias syriaca.

Entdecken
Aconogon 'Johanniswolke'
3. Dezember 2019 Christian Seiffert

Duft in Weiß

Im Garten ist Weiß als Leuchtfanal und als Puffer zwischen anderen Farben unentbehrlich. Weiß begleitet uns vom Vorfrühling bis zum Spätherbst.

Entdecken
Primula eliator
3. Dezember 2019 Christian Seiffert

Draußen primelt es

5 verwachsene Kelchblätter, 5 verwachsene Kronblätter, eine zwittrige und radiale Blüte. 5 Staubfäden, die mit den Kronblättern verwachsen sind, die Frucht eine Kapsel, etc. etc.

Entdecken
Lunaria annua
29. November 2019 Christian Seiffert

Die Verwaldung des Gartens

Wenn man ihn nicht sorgfältig verwaltet, sprich täglich bereit ist zu jäten, Bäumchen zu rupfen, dann verwaldet der Garten. Ich berichte nicht ohne einschlägige Erfahrung vom Jamlitzer Areal, zu dem auch ca. 1 Morgen (2.500 qm) Wald gehört.

Entdecken
Papaver orientale 'Beauty of Livermere'
29. November 2019 Christian Seiffert

Meine Frau, die Gärtnerin

Heute sagt man Kultbuch dazu, wenn ein Buch immer wieder gelesen wird, immer wieder empfohlen und weitergereicht wird. Solch ein Kultbuch lasen meine Eltern in den dreißiger Jahren.

Entdecken
Tragopogon porrifolius
29. November 2019 Christian Seiffert

Kleiner Morgenstern

Gelegentlich machen Sprachen gewaltige Sprünge, man denke z.B. an Lactose, Galaxie, Galanthus und Galium. Das Bindeglied ist das lateinische lacteus für Milch.

Entdecken
Anemone x lipsiensis
29. November 2019 Christian Seiffert

Pfui, eine Hybride!

Nun blüht es wieder, das blassgelbe Buschwindröschen. Aus einem kompakten Blätterwald schauen hunderte Blüten hervor, dichtgedrängt, nicht locker verteilt wie beim gewöhnlichen Buschwindröschen.

Entdecken
Kastanienbaum der hundert Pferde
28. November 2019 Antje Peters-Reimann

Die Kastanie der 100 Pferde

Am Hange des sizilianischen Vulkanes Ätna wächst seit undenklichen Zeiten der »Castagno dei cento Cavalli« oder »Kastanienbaum der hundert Pferde«.

Entdecken
Niels Lund Chrestensen
28. November 2019 Antje Peters-Reimann

Herr des Saatguts und Fleurops Vater

Er war das, was man heute wahrscheinlich salopp als einen »Macher« bezeichnen würde: Niels Lund Chrestensen, der am 8. Juni 1840 in Dänemark das Licht der Welt erblickte.

Entdecken
Däumelinchen
28. November 2019 Antje Peters-Reimann

Von Rapunzeln, harten Erbsen und dem Garten des Paradieses

Immer wieder begegnen uns in Märchen Blumen und allerhand andere Pflanzen. Dort spielen sie mitunter nur eine kleine Nebenrolle, oft jedoch kommen sie in den viel geliebten Geschichten unserer Kindheit an ganz zentralen Stellen vor.

Entdecken
Chrysanthemums
28. November 2019 Antje Peters-Reimann

Der Zauber des Herbstes

Chrysanthemen gehören zu den letzten Blumen, die den herbstlichen Garten mit ihren Blüten erfreuen. Dass sie aus Japan zu uns gelangten, verdanken wir dem schottischen Gärtner und Forschungsreisenden Robert Fortune (1812-1880).

Entdecken
Dryopteris filix-mas
28. November 2019 Antje Peters-Reimann

Warum Hänsel und Gretel sich im Wald verirrten

Möglichweise haben sich Hänsel und Gretel im Wald verlaufen, weil sie dort auf ihrem Weg auf einen Wurmfarn stießen.

Entdecken
Hepatica transsilvanica
27. November 2019 Angelika Traub

Blaues Wunder

Der Winter ist ja nicht gerade eine Zeit, die sich für Berichte aus dem aktiven Gärtnerinnenleben eignet – Grabegabel, Spaten und Kollegen schlummern im Schuppen...

Entdecken
Cornus mas
27. November 2019 Angelika Traub

Der Frühling liebt Gelb

Das könnte Ärger geben. Eine Gartenschreiberin, die mit dem blühenden Vorfrühlingssymbol schlechthin wenig anzufangen weiß und das auch noch laut verkündet, macht sich vermutlich nicht sonderlich beliebt.

Entdecken
Epimedium grandiflorum ‘Elfenkönigin’
27. November 2019 Angelika Traub

Frühlingsblütentanz

Welche Zauber(garten)wesen mögen sich verbergen hinter so poetischen Namen wie 'Galadriel', 'Blütentanz', 'Lilafee', 'Rose Queen' oder 'Flowers of Sulphur'?

Entdecken
Paeonia Rockii-Hybride 'Shu Sheng Peng Mo'
27. November 2019 Angelika Traub

Wunderschön und gar nicht zickig…

Strauchpäonien sind faszinierende Pflanzenpersönlichkeiten! Ihre edle Gestalt und die wundervollen Blüten scheinen einer fernen Märchenwelt zu entstammen.

Entdecken
Polygonum polymorphum
27. November 2019 Angelika Traub

Eine weiße Wolke für den Garten…

"Tausend Johanniswolken musst Du pflanzen, Petra!" Eine Art Vermächtnis war dieser kategorische Ausruf des "grünen Revolutionärs" Wolfgang Oehme.

Entdecken
Tomatenvielfalt
27. November 2019 Angelika Traub

Tomatenlust!

Jetzt bekommen sie wieder rote Backen, die herrlichen "Gemüsefrüchte", am leckersten sind sie natürlich frisch aus dem eigenen Garten.

Entdecken
Phlox paniculata 'Wennschondennschon'
27. November 2019 Angelika Traub

Neue Phloxe braucht das Land

„Ein Garten ohne Phlox ist ein Irrtum!“ Karl Foerster hat diesen oft zitierten Satz vor vielen Jahrzehnten in einem seiner Bücher, man ist versucht zu sagen „ausgerufen“.

Entdecken
Molinia arundinacea 'Windspiel'
27. November 2019 Angelika Traub

Gräser – wertvoller denn je!

Ungewöhnlich trocken und unentschieden hat sich der Sommer 2016 hier in der Mitte des Landes aufgeführt

Entdecken
26. November 2019 Angelika Traub

Grüne Leidenschaft

Der November ist ein grauer Tropf und deshalb schrecklich unbeliebt, eilt ihm doch der wenig schmeichelhafte Ruf von Dunkelheit, Nebel, Tristesse voraus.

Entdecken
Rosa 'Comte de Chambord'
26. November 2019 Andreas Barlage

Je oller, je doller!

Ich konnte nicht widerstehen, einmal diesen Spruch als Überschrift zu nehmen - und das wo es um Pflanzen geht, deren Sorten zum Teil Jahrhunderte alt sind, die aber die ewige Jugend gepachtet zu haben scheinen. Es geht um Alte Rosen.

Entdecken
Galanthus nivalis
26. November 2019 Angelika Traub

Zauberhafte Weißröckchen

Würden Sie 400 Euro für eine winzige Blumenzwiebel zahlen, die sich mit Glück im nächsten Jahr in ein unscheinbares weiß blühendes Pflänzchen verwandelt?

Entdecken
Crocus chrysanthus ‘Prins Claus’
26. November 2019 Andreas Barlage

Get Wild!

Immerhin habe ich mir im Frühling und Sommer die „must haves“ notiert. Und ganz weit vorne landeten Blumenzwiebeln, die verwildern können und hinreichend wühlmausfest sind.

Entdecken
Ipheion uniflorum 'White Star'
26. November 2019 Andreas Barlage

Auf zu neuen Ufern

Sofort habe ich einen Platz im Garten in den Sinn, wo sich dieses Blümelein bestens machen würde.

Entdecken
Chasmanthium latifolium
26. November 2019 Andreas Barlage

Fatale Ordnungsliebe

Wie immer beinhaltete die Stippvisite neben einem leckeren Mittagessen, das meine Stiefmutter Marianne zubereitete, einen Check im Garten.

Entdecken
Viola cornuta 'Roem van Aalsmeer'
26. November 2019 Andreas Barlage

Stiefmütterchen vs. Hornveilchen

Entdecken
Gladiolus callianthus 'Murilae'
26. November 2019 Andreas Barlage

Gladiolen aus Abessinien

Wenige Tage später öffnete sich die erste Knospe: Wow. Die Blüte war rein weiß; ihre sechs Blütenblätter formten ein Dreieck mit der Spitze nach unten mit purpurroten Bänderungen.

Entdecken
Crocus sativus
26. November 2019 Andreas Barlage

Frühlingsgefunkel

Keine andere Blume signalisiert die Ankunft des Frühlings wie der Krokus.

Entdecken
Dahlia 'Le Baron'
26. November 2019 Andreas Barlage

Oh du schöne Dahlienzeit

Geht es Ihnen auch so? Immer wenn im Frühling die Dahlienknollen allerorten angeboten werden, gerate ich in einen gewissen Rausch und sehe mir fasziniert die Vielfalt der Sorten an.

Entdecken
Aubrieta Hybride in blau
25. November 2019 Andreas Barlage

Keine Blöße geben?

Mutter Erde ist eine züchtige Dame. Wo immer auch nur minimale Lebensbedingungen für Pflanzen herrschen, bedeckt sie sich mit ihnen.

Entdecken
Hosta Hybride ‘Dream Weaver’
25. November 2019 Andreas Barlage

Der reinste Blätterdschungel

Ich frage mich schon eine ganze Weile, seit wann eigentlich die Funkien (Hosta) so populär sind. Es muss irgendwann in den 70er oder 80er Jahren angefangen haben.

Entdecken
Astilbe chinensis var. taquetii 'Purpurlanze'
25. November 2019 Andreas Barlage

Bitte mit fremden Federn schmücken

Immer wieder staune ich darüber, warum die eine oder andere Pflanzengattung aus der Mode kommt und seltener gepflanzt wird als noch vor, sagen wir einmal 20 oder 30 Jahren.

Entdecken
Tulipa 'Murillo Mix'
25. November 2019 Andreas Barlage

Die Fülle entdecken

Nichts und niemand ist eine Insel - außer eine Insel natürlich. Aber selbst auf den meisten Inseln kann man sich nicht abschotten.

Entdecken
Aegopodium podagraria ‘Variegata’
21. November 2019 Angelika Traub

Wie wär’s mit Giersch?

Wie bitte, diesen üblen Gärtnerschreck will sie uns heute andrehen?? Genau, diesmal geht es um einen, den wirklich niemand haben will....

Entdecken
Papaver orientale 'Marlene'
21. November 2019 Angelika Traub

Prächtig und wunderschön!

Heute wird ein wenig geschwärmt, und zwar vom türkischen Mohn!

Entdecken
Carpinus betulus
21. November 2019 Gastbeiträge

Laubfärbung im Herbstgarten

Die Laubfärbung ist schon besonders intensiv dieses Jahr - es gibt tolle Farben, die schon von Weitem durch die Gärten leuchten. Anlass für uns, Ihnen die Herbstfärbung in Gattung und Art ans Herz zu legen.

Entdecken
Federgeistchen
21. November 2019 Wolfram Franke

Das Federgeistchen in meinem Garten

Es ist schon einige Jahre her. Auf einem Gummi-Kniekissen aus England kniete ich auf dem Kiesweg und jätete von dort das Unkraut zwischen den Herbstastern.

Entdecken
21. November 2019 Wolfram Franke

Großer Kosmos – kleiner Kosmos, kleiner Kosmos – großer Kosmos (Teil1)

Alexander von Humboldts Erkenntnisse von der weltweiten Vernetzung der Natur gelten ebenso in unserem kleinen Lebensraum Garten.

Entdecken
Gruberhaus
20. November 2019 Wolfram Franke

Großer Kosmos – kleiner Kosmos, kleiner Kosmos – großer Kosmos (Teil2)

Teil II des Vortrags von Wolfram Franke, gehalten am 14. und 15. September 2019 während der »Illertisser Gartenlust«

Entdecken
Igel
19. November 2019 Wolfram Franke

Vom Abenteuer, einen Igel zu fotografieren

Ein Igel wohnt seit Jahren in unserem Kreativgarten. Ich sehe ihn zwar selten, doch die Hinterlassenschaften auf den Wegen schreibe ich ihm zu und weiß also, dass er immer noch da ist.

Entdecken
'Lemmon Rambler'
19. November 2019 Wolfram Franke

Drei Rosen am selben Platz

Rosengärtner raten davon ab, Rosen dort zu pflanzen, wo zuvor auch schon Rosen wuchsen. Die Rosen scheiden durch ihre Wurzeln Stoffe aus, die von nachfolgenden Artgenossen offenbar nicht vertragen werden.

Entdecken
Landesgartenschau Niedersachsen 2018
19. November 2019 Stefan Leppert

Gartenschau zum Weglaufen

Der August ist heuer in unserem Schrebergarten ein besonderer Monat: Man weiß nicht so recht, was man tun soll. Außer Wasser an die Töpfe zu tun.

Entdecken
Aster 'Little Carlow'
19. November 2019 Stefan Leppert

Arbeit als Hobby

Wer Nachrichten aus dem Schrebergarten sendet, also vor allem zu Erfolgen und Misserfolgen im Obst- und Gemüseanbau, der kommt im Herbst 2018 am Thema Hitze und Dürre nicht vorbei.

Entdecken
19. November 2019 Stefan Leppert

Worte schaffen mehr Bilder als Bilder

Wir kennen das aus Hunderten von Artikeln – im Winter hat der Gärtner nichts zu tun und tröstet sich damit, endlich zum Lesen von Katalogen und Gartenbüchern Zeit zu haben. Im Winter lernen, im Sommer anwenden, das hat Logik.

Entdecken
Kleingarten
19. November 2019 Stefan Leppert

Gedanken über Klein und Wenig

Meiner Oma, die 1992 hochbetagt starb, haben wir alles geglaubt. Sie war eine rechtschaffene Frau, die lieber gar nichts sagte, als sich in Halbwahrheiten zu versteigen.

Entdecken
Sonntagsruhe
19. November 2019 Stefan Leppert

Die sekundären Segnungen der Sonntagsruhe

Im Magazin einer Staudengärtnerei dem Rasen einen Aufsatz zu widmen, kann man als ignorant bezeichnen. Aber am vergangenen Sonntag habe ich eine interessante Entdeckung gemacht auf dieser monochromen Fläche – und wer hat schon keinen Rasen?

Entdecken
Hosta kann trösten
19. November 2019 Stefan Leppert

Hosta kann trösten

Sommerzeit, Reisezeit, es heißt, den Garten für eine Weile im Stich zu lassen. Nach dem Sommer 2018 ging mir eine Frage besonders häufig durch den Kopf: Wie sehen meine Funkien aus, wenn ich in zwei Wochen zurückkomme?

Entdecken
Crocus sativus
18. November 2019 Ludwig Fischer

Echter Safran!

In diesem Jahr habe ich im Kräuter-Schaugarten eine kleine Sensation erlebt: Der Safran hat geblüht! Sechs Jahre erschienen in jedem Herbst nur die dunkelgrünen, schmalen Blätter dieses Krokus, die man fast mit lockerem Gras verwechseln kann.

Entdecken
Dieter Gaißmayer
18. November 2019 Dieter Gaißmayer

Grünes Treiben auf der Jungviehweide

Bei ihrem Besuch auf der Jungviehweide stand Dieter Gaißmayer der angesehenen Gartenarchitektin Petra Pelz mit Vergnügen Rede und Antwort.

Entdecken
Nicotiana sylvestris mit Agastachen
18. November 2019 Christian Seiffert

Ziertabake

Manchmal wächst man einfach mit einer Pflanze auf. So war Nicotiana alata im großelterlichen Garten eine Selbstverständlichkeit. Allerdings kann ich mich nicht entsinnen, dass der Großvater diesen Tabak vorkultiviert hätte. Wahrscheinlich fiel der reichliche Samen auf den Boden, überwinterte und...

Entdecken
18. November 2019 Angelika Traub

Ist das ein Vorgarten, oder kann das weg?

Die pflanzenbereinigten Vorgärten neuen Typs verbreiten sich erschreckend rasch. Mit ihnen verhält es sich exakt umgekehrt zur erfreulichen Entwicklung ästhetischer und fantasievoller Gartenwelten.

Entdecken
Tulipa humilis 'Persian Pearl'
18. November 2019 Andreas Barlage

War was?

So eine Dachterrasse ist eine feine Sache … sie hat aber auch ihre Tücken. Immerhin lernt man nie aus als Pflanzenliebhaber, und in jedem Garten muss man sich sowieso an die Gegebenheiten zwei, drei Jahre anpirschen, ehe man ungefähr abschätzen kann, was geht und was nicht.

Entdecken
Rosa gallica 'Tuscany'
18. November 2019 Antje Peters-Reimann

Verrückt nach Grün und Rosen

Entdecken
Rosa 'Complicata'
18. November 2019 Andreas Barlage

Schneeweißchen, Rosenrot … und Goldmarie?

Haben Sie eine Lieblingsfarbe bei Blumen? Also eine, die Sie bevorzugen, wenn Sie die Wahl unter verschiedenen Farben hätten? Mir geht es so, wenn ich meine, dass eine Farbe den Charakter einer Blume ideal hervorhebt. Vielleicht, weil es die Ausgangsfarbe ist, ehe eine Pflanzengattung weiter gezüchtet...

Entdecken
Alexander von Humboldt
15. November 2019 Ludwig Fischer

Notizen zum Humboldt-Jahr

Vor 250 Jahren wurde Alexander von Humboldt geboren, vor 160 Jahren starb er – allenthalben erinnert man an den großen Forscher.

Entdecken
Eucomis bicolor
15. November 2019 Andreas Barlage

Mediterrane Verhältnisse

Ehe mein Mann und ich nach Karlsruhe gezogen sind, erkundigten wir uns auch nach dem Klima, das in der neuen Stadt und Region an der badischen Schnittstelle zur Pfalz herrscht. Es wurden uns "mediterrane Verhältnisse" - zumindest im Sommer - in Aussicht gestellt.

Entdecken
Cistus laurifolius
15. November 2019 Christian Seiffert

Man glaubt es kaum

Jamlitz ist einiges an Trockenheit gewöhnt. Schon immer machten die Sommergewitter einen weiten Bogen um diesen Ort.

Entdecken
Lilium regale
15. November 2019 Andreas Barlage

Lilien und ihre Tricks

Mein Blumengeschmack ist im Gegensatz zu meinem sonstigen Lebenswandel ziemlich klassisch. Ich bekenne mich freimütig zu sogenannten „Oma-Blumen“ und liebe es, meine Klivie, diverse Weihnachtskakteen, Rittersterne (= »Amaryllis«) oder die schwer aufzutreibende Korallen-Begonie im Zimmer zu kultivieren...

Entdecken
Verbena bonariensis
15. November 2019 Andreas Barlage

Liebenswerte Streuner

Es gibt ja verschiedene Typen von Menschen, die einen Garten haben und bewirtschaften. Zum Beispiel die, die ein Beet oder einen ganzen Garten einmal bepflanzen möchten und ihn dann „fertig“ haben, so dass lediglich laufende Pflege ansteht.

Entdecken
Tomaten
15. November 2019 Angelika Traub

Junges Gemüse? Altes Gemüse!

Haferwurzel und Löffelkraut, Kerbelrübchen, Kardy und Knollenziest, Erdmandel, Eiskraut und Postelein, Roter Meier, Rübstiel, Rapontika, Spargelerbse, Melde oder Baumspinat – wer kennt auch nur eine dieser vor langer Zeit aus unseren Gärten und von unseren Tellern verschwundenen charaktervollen...

Entdecken
Buchsbaum
15. November 2019 Angelika Traub

Ist er doch zu retten?

Er schien aus dem Nichts zu kommen, dieser verheerende, sich wie ein Flächenbrand ausbreitende Buchsbaumpilz. Was ist seither nicht alles an Empfehlungen, Erfolg versprechenden Giftcocktails und Tipps in Umlauf.

Entdecken
Scilla mischtschenkoana
15. November 2019 Andreas Barlage

Gegen den winterblues

Es ist Dezember, ich sitze am Schreibtisch und mein Lieblingssender WDR 2 dudelt neben den aktuellen Pop-Charts nun immer mehr Weihnachtslieder. Mein Schreibtisch wartet auf das monatliche Aufräumen, das ich für den 23.12. vorgesehen habe und auch mein Aquarium wird erst dann im festlichen Glanz nach...

Entdecken
Villa Reale di Marlia
15. November 2019 Barbara Ehlert

Gartenbesuche bei Lucca

Die dichteste Ansammlung alter Villengärten findet sich wohl in der Nähe von Lucca. Hier kann man an einem Tag bei guter Einteilung vier Villengärten ansehen, empfehlen würde ich aber mindestens eine Übernachtung in der Gegend mit einem Aufenthalt in der Stadt Lucca.

Entdecken
Paeonia lactiflora 'Bunker Hill'
15. November 2019 Antje Peters-Reimann

Frühlingsbotin und Zierde des Kaiserreichs

Die Pfingstrosen (Päonien) verdanken ihren botanischen Namen einem recht drastischen antiken Mythos. Diesem zufolge bediente sich der göttliche Arzt Paeon dieser Pflanze, um den verletzten Pluto nach seinem Kampf mit dem ruhmreichen Herkules zu heilen.

Entdecken
Centaurea cyanus
15. November 2019 Antje Peters-Reimann

Feind der Schnecken und Kaisers Liebling

Rein blaue Blüten gibt es im Reich der Blumen relativ selten, und so haben Pflanzen mit blauen Blüten in der Pflanzensymbolik eine besondere Bedeutung.

Entdecken
15. November 2019 Dieter Gaißmayer

Entsteint Euch!

Der Artikel zum Thema »Vorgarten-Schotter« unserer Autorin Angelika Traub ist bei den Leserinnen und Lesern unseres Gartenmagazins auf so große Resonanz gestoßen, dass auch ich mich mit ein paar ergänzenden Worten zu diesem fragwürdigen »Trend« äußern will.

Entdecken
Aralia californica
15. November 2019 Angelika Traub

Eine sanfte Riesin – die Stauden-Aralie

Wie kann man eine so wunderschöne, imposante und doch friedliche, keinesfalls wuchernde Großstaude mit dem ungeschickten deutschen Beinamen „Elefantengiersch“ bedenken? Noch der unerfahrenste Gartengrünling weiß: Hier nennt man einen der größten Schrecken im Beet beim Namen: Aegopodium podagraria,...

Entdecken
Jardin du Tiers-Paysag
15. November 2019 Ludwig Fischer

Der Garten und der Globus

Teil I   Über den französischen Gärtner Gilles Clément und seine Schriften  -  Gilles Clément, inzwischen 74 Jahre alt, ist ein in Frankreich sehr bekannter Gartengestalter, Dozent an der École Nationale Supérieur du Paysage in Versailles, Autor zahlreicher Bücher, ausgezeichnet...

Entdecken
Landschaft bei Lana
14. November 2019 Ludwig Fischer

Der Kampf um Äpfel

Es ist noch nicht lange her, da blühten hier in Norddeutschland, so auch im Alten Land, der größten zusammenhängenden Obstanbau-Region der Bundesrepublik, die Apfelbäume.

Entdecken
Belvédère des Lichens
14. November 2019 Ludwig Fischer

Der Garten und der Globus

Nun ist ein weiteres Buch des unkonventionellen Gartengartengestalters Gilles Clément erschienen: ›Die Weisheit des Gärtners‹.

Entdecken
Origanum
14. November 2019 Christian Seiffert

Der Artenschwund ist sichtbar

Es war ein Blau, ein hinreißendes Blau, das da vor mir her flog und wieder verschwand. Ein Bläuling, schon lange nicht mehr gesehen.

Entdecken
Boden
14. November 2019 Ludwig Fischer

Die nächste, bitte sehr!

Jetzt hat es die nächste, längst in Gang befindliche ökologische Katastrophe in die mediale Berichterstattung geschafft

Entdecken
Wilde Möhre
13. November 2019 Christian Seiffert

Die Rüben vom Wegrand

Früher hießen sie Umbelliferen, und aus Jux nannten wir sie auch Umbrelliferen. Heute werden sie offiziell botanisch Apiaceae benannt, nach Apium, dem Sellerie.

Entdecken
Wegwarte
13. November 2019 Christian Seiffert

Ein Geschenk des Himmels

Die Farbe Blau gehört in der Natur zu den seltenen Kostbarkeiten. Um so überraschender ist es, dass wir in diesem Sommer damit so reichlich verwöhnt werden.

Entdecken
Anzeige Baumschule Späth, Rixdorf
12. November 2019 Christian Seiffert

Ein Blick in alte Zeiten

Über Johannes Böttner haben wir im Gartenmagazin schon ausgiebig berichtet, insbesondere über sein Gartenbuch für Anfänger, erschienen 1895 bei Trowitsch in Frankfurt/Oder. Heute möchte ich auf einen Teil des Buches eingehen, den man gewöhnlich überblättert, links liegen lässt, den Anzeigenteil.

Entdecken
Convallaria majalis 'Rosea'
8. November 2019 Andreas Barlage

Der lichte Frühlingsschatten

Eines muss ich zugeben - meine Lieblingsjahreszeit ist eigentlich nicht der Frühling, sondern der Sommer. Aber als Kind Mitteleuropas erwarte ich den Lenz genauso sehnsüchtig wie jeder andere und freue mich jedes Mal wie ein kleines Kind, wenn die ersten Veilchen und Krokusse Hoffnung auf längere...

Entdecken
Carl Spitzweg (1862): Ein Einsiedler, Violine spielend
6. November 2019 Antje Peters-Reimann

Beste Grüße vom Garteneremiten!

Wer einst auf der Suche nach einer „leichten Nebentätigkeit“ im Garten war, hätte sich bis ins 19. Jahrhundert für einen wahrlich wunderlichen Beruf bewerben können - den des Schmuck- oder Zier-Eremiten!

Entdecken
Tränen
6. November 2019 Antje Peters-Reimann

Die Himmelstränen der kleinen Alchemistin

In diesen Tagen webt der Frauenmantel (Alchemilla mollis) seine duftigen gelb-grünen Blüten ins Konzert des Blumenbeets.

Entdecken
Gladiolus murielae
6. November 2019 Andreas Barlage

Die Geheimnisvollen: Abessinische Gladiolen

Seitdem ich Blumenzwiebelkataloge kenne – den ersten hielt ich bereits im Alter von etwa 12 Jahren in den Händen – gefallen mir die Abessinischen Gladiolen. Damals hießen sie noch botanisch „Acidantera“; heute sind sie der Gattung „Gladiolus“ zugeordnet.

Entdecken
Dianthus Plumarius Hybride 'Doris'
6. November 2019 Andreas Barlage

Der Palast der Winde

Ich bin ja schon oft umgezogen in meinem Leben. Und meist lag ein Garten direkt am neuen Domizil - oder zumindest in Fußlaufnähe. Das ist nun anders.

Entdecken
Schlafmohn-Feld
6. November 2019 Angelika Traub

Der Gärtner als Straftäter

Papaver somniferum – heute geht es wirklich um einen uralten, malerisch schönen und dabei unkomplizierten - meist aber illegalen Gast unserer Gärten.

Entdecken
Epimedium Hybride 'Amber Queen'
6. November 2019 Antje Peters-Reimann

Der Mann hinter dem Kürzel „Sieb.“

Entdecken
11. Oktober 2019 Andreas Barlage

Rosenduft – Sommerluft

Über Rosenduft hat an dieser Stelle vor längerer Zeit die viel zu früh verstorbene Rosenkennerin Inge Burkhardt einen lesenswerten Beitrag geschrieben. So will ich diesmal zwei Aspekte vertiefen: Duftstärke und Duftnote. Beide sind bei Rosen ausgesprochen unterschiedlich und das ist wirklich interessant.

Entdecken
Anthericum ramosum
10. Oktober 2019 Andreas Barlage

Von Blumen, Summern und Brummern

Wir wissen es mittlerweile alle – denn die verstörenden Nachrichten, die uns über den seit vielen Jahren zu beobachtenden dramatischen Artenschwund in der Insektenwelt erreichen, machen nun endlich auch die Medien mehr und mehr zum Thema.

Entdecken
Hippeastrum
10. Oktober 2019 Andreas Barlage

Der kleine Andreas und die große Zwiebel

Die riesigen Zwiebeln der Amaryllis (... jaja, ich weiß, dass es Rittersterne heißen sollte, aber hier verwende ich mal den falschen Populärnamen) zogen mich schon als Schüler der 4. Klasse in ihren Bann, die kleine Gärtnerei in unserer Straße bot sie nämlich bereits vor gut 40 Jahren an!

Entdecken
30. September 2019 Wolfram Franke

Reiche Bienenweide vor dem Winter

„Nach der Lindenblüte ist das Bienenjahr um“, lautet eine alte Imkerweisheit. Das Angebot von Nektar und Pollen lässt nach, die Bienen stellen sich auf den nahenden Winter ein.

Entdecken
25. September 2019 Gastbeiträge

Phloxe und Schmetterlinge

Eigentlich ist es ja ganz unverantwortlich, mit so großer Geschwindigkeit durch einen Privatgarten zu fliegen. Als ich ihn vor ein paar Jahren zum ersten Mal sah, traute ich meinen Augen nicht. Was für ein Tier war das? Es erinnerte mich an einen Kolibri.

Entdecken
25. September 2019 Dieter Gaißmayer

Pflanzenjäger – gibt’s die noch?

Im Jahr 2019 jährt sich der Geburtstag des großen Naturgelehrten und Forschers Alexander von Humboldt zum 250. Mal. Er hinterließ uns einen unschätzbaren Fundus. Dabei ist es heute kaum mehr vorstellbar, welch immenser materieller, personeller und finanzieller Aufwand damals mit Forschungsreisen...

Entdecken
25. September 2019 Angelika Traub

Ein kleines Wunder – der Regenwurm

Wie kann es sein, dass ein blinder, tauber, stummer, zahnloser, meist unsichtbar im Boden lebender Wurm zu den erstaunlichsten, segensreichsten, fleißigsten und ökologisch wertvollsten Geschöpfen unserer Erde gehört?

Entdecken
24. September 2019 Stefan Leppert

Portrait Stefan Leppert

Aus dem Schrebergarten | Der Buchautor, Journalist und Übersetzer Stefan Leppert versorgt uns mit „Nachrichten aus dem Schrebergarten", denn er gärtnert nicht nur in einer sehr besonderen Kleingartenanlage („der zweitkleinsten und erstschönsten von Münster“) er ist auch ihr Vorsitzender.  

Entdecken
12. September 2019 Andreas Barlage

Portrait Andreas Barlage

Lieblingspflanzen | Andreas Barlage ist der Zigeuner unter den Gartenbesitzern. Weil er in seinem Leben viel umgezogen ist, hat er reichlich Erfahrungen an sehr unterschiedlichen Standorten sammeln können. Seit kurzem lebt er in Karlsruhe und baut sich einen Dachgarten auf - freilich nicht, ohne seine...

Entdecken
11. September 2019 Wolfram Franke

Portrait Wolfram Franke

aus Vaterstetten | Handfeste Gartenarbeit und Schreiben, sowohl mit grüner Tinte als auch mit dem Computer, gehören für Wolfram Franke zusammen. Seinen seit 1994 gewachsenen Kreativgarten in Vaterstetten hat er mit alten Baustoffen gestaltet. Eingebettet in einen schützenden Erdwall wachsen Stauden...

Entdecken
11. September 2019 Michael Schwerdtfeger

Portrait Michael Schwerdtfeger

Vollblutbiologe | Dr. Michael Schwerdtfeger, geboren 1964 im plattdeutschen Flachland zwischen Weser und Lüneburger Heide, träumte er von Sielmann und Grzimek, von Abenteuern mit Pflanzen und Tieren in fremden Ländern und davon, Zoodirektor zu werden (am Ende sind es dann doch die Pflanzen geworden!)....

Entdecken
11. September 2019 Ludwig Fischer

Portrait Ludwig Fischer

Garten und Literatur | Bis Ende 2017 berichtete Ludwig Fischer aus seinem großen Kräuter-Schaugarten in Benkel nahe Bremen, von dem er Abschied nahm, um sich von nun an stärker aufs Schreiben zu konzentrieren – denn seine „Kulturgeschichte der Brennnessel" wird nicht das letzte Objekt seines Interesses...

Entdecken
11. September 2019 Gastbeiträge

Gastbeiträge

aus der weiten Welt | Wir freuen uns, Ihnen liebe Leserinnen und Leser des Gartenmagazins neben den Artikeln unseres festen Autorenteams auch interessante Texte und Blog-Beiträge von Gast-Schreiberinnen und -Schreibern anbieten zu können, die uns einmalig oder hin und wieder freundlich zur Verfügung...

Entdecken
11. September 2019 Dieter Gaißmayer

Portrait Dieter Gaißmayer

mit Leib und Seele | Dieter Gaißmayer ist nicht nur Staudengärtner mit Leib und Seele, auf der Illertisser Jungviehweide wuchs unter seiner Regie über Jahrzehnte ein "grünes Netzwerk", das sich mit vielfältigen Veranstaltungen und Aktivitäten in der Gärtnerei, im Museum und auf dem großen Schaugelände...

Entdecken
11. September 2019 Christian Seiffert

Portrait Christian Seiffert

aus Jamlitz und Eresing | Seit 2001 experimentiert Christian Seiffert parallel in zwei geographisch weit auseinanderliegenden Gärten. Der eine liegt in Oberbayern, hat lehmigen, neutralen bis leicht alkalischen Boden mit Kiesuntergrund und in manchen Jahren bis 1000 mm Niederschlag. Der andere Garten...

Entdecken
11. September 2019 Barbara Ehlert

Portrait Barbara Ehlert

aus dem Allgäu | Barbara Ehlert erzählt vom Gärtnern in rauen Lagen. Nach dem Motto "nur die Harten in den Garten" liegt ihr Schwerpunkt bei robusten Pflanzenarten und -Sorten, die auch in Mittelgebirgslagen problemlos gedeihen. Mehr auch in ihrem Blog Gartenkunst oder Wege nach Eden.

Entdecken
11. September 2019 Antje Peters-Reimann

Portrait Antje Peters-Reimann

Grüne Geschichten | Antje Peters-Reimann ist Gartenhistorikerin und Journalistin in Essen. Sie hat sich der Geschichte der Gartenkunst verschrieben. In Vorträgen, Fachartikeln, Grünwort Garten-Kunst-Geschichte(n), ihrem monatlichen Newsletter und in unserem Gartenmagazin berichtet sie über bekannte...

Entdecken