Gaillardia - Kokardenblume

Als unermüdliche Dauerblüher und zum Schnitt sind die koketten Kokardenblumen in Prachtstauden-Beeten ebenso beliebt wie Steppen- oder Präriepflanzungen oder in Steinanlagen. In Kübeln gepflanzt kann man sich die farbenprächtigen Flammenräder ganz nah ans Haus, bzw. an den Sitzplatz holen.
Damit die eher kurzlebigen, saatvermehrten Sorten im Garten zuverlässig mehrere Jahre wiederkehren, sollte sich ihr Standort an dem der Elternarten orientieren: Ein durchlässiger, sandiger Boden mit guter Nährstoffversorgung und ein warmer, vollsonniger Standort sind optimal. Ein scharfer Rückschnitt auf die grundständigen Blätter im September regt die Pflanzen zur Bildung von Erneuerungsknospen an und trägt so entscheidend zur Verlängerung der Lebensdauer bei. Regelmäßiges Ausschneiden von verblühten Blüten verlängert die Blühdauer. Gaillardien ziehen Bienen magisch an!

Wir haben 3 Produkte zu ihren Auswahlkriterien gefunden.

Anzeige pro Seite 25 50 100 200

Produktbild Gaillardia x grandiflora 'Burgunder'
Gaillardia x grandiflora 'Burgunder' – Kokardenblume
Blüte
sonnig
50 cm–50 cm
VII–IX
B2
3,30 €
9 cm Topf (0.5 l)
1 X
Produktbild Gaillardia x grandiflora 'Kobold'
Gaillardia x grandiflora 'Kobold' – Kokardenblume
sonnig
30 cm–30 cm
VII–IX
B2
3,30 €
9 cm Topf (0.5 l)
1 X
Produktbild Gaillardia x grandiflora 'Tokajer'
Gaillardia x grandiflora 'Tokajer' – Kokardenblume
Blüte
sonnig
70 cm–70 cm
VII–IX
B2
3,30 €
9 cm Topf (0.5 l)
1 X