Aufgrund des hohen Bestellaufkommens sind bis auf Weiteres keine Neukunden- und Gastbestellungen möglich. Mehr Infos

Welche Pflanzengruppen eignen sich als Farnbegleiter?

Grundlage ist die Übereinstimmung der Ansprüche und Lebensbereiche der Farne mit ihren Begleitern. Allerdings kann der umsichtige Gestalter Feinheiten des Mikrostandortes in der Weise nutzen, dass jede Pflanze ihren optimalen Standort bekommt und somit gut gedeiht. Tendenziell stellen Blütenpflanzen höhere Lichtansprüche als Farne, sollten also hellere Standorte bekommen.

Passende Farnbegleiter sind:

 

Text von Fritz Wassmann (freischaffender Gartengestalter und Fachlehrer)

Der Beitrag ist in »Pteridomania – Farnfieber« (Herausgeber: Schweizerische Vereinigung der Farnfreunde und Gesellschaft der Schweizer Staudenfreunde) erschienen und kann dort zu einem Preis von CHF 25,00 bestellt werden.
Gekürzter Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Autors.