Hakonechloa - Japangras

Das Japanische Berggras und seine farblich variierenden Sorten sind vielseitig verwendbar in ausreichend feuchten, lockeren und nährstoffreichen Böden in absonniger bis halbschattiger Lage. Ein unglaublich eleganter, weich überhängender Blattschopf, der am Weg begleitenden Beetrand, im Kübel (ab 5 Liter Erdvolumen) oder in der Grabgestaltung gleichermaßen dekorativ wirkt, zeichnet diese horstig wachsenden Gräser aus. Da das sommergrüne Gras sehr spät austreibt, empfiehlt sich die Kombination mit passenden kleinen Frühjahrsblühern (z.B. Scilla sibirica). Der Rückschnitt des alten Laubes erfolgt im Frühjahr. In der fernöstlichen Gartengestaltung sind Hakonechloa unverzichtbar, besonders in Kombination mit Funkien, Farnen und/oder größeren Steinen.
Wir empfehlen Frühjahrspflanzung. Bei strengen Kahlfrösten ist zusätzlich etwas Schutz mit Fichtenreisig ratsam.

Wir haben 4 Produkte zu ihren Auswahlkriterien gefunden.

Anzeige pro Seite 25 50 100 200

Produktbild Hakonechloa macra
Rabatt
2,00%
Hakonechloa macra – Japanisches Berggras
Blüte
40 cm–60 cm
VII–VIII
G/GR/Fr/St2-3
5,05 €5,15 € Rabatt
9 cm Topf (0.5 l)
1 X
Produktbild Hakonechloa macra 'Albostriata'
Rabatt
2,00%
Hakonechloa macra 'Albostriata' – Japan-Silberbandgras
Blüte
30 cm–50 cm
VII–VIII
GR/Fr/St2-3b
5,05 €5,15 € Rabatt
9 cm Topf (0.5 l)
1 X
Produktbild Hakonechloa macra 'All Gold'
Rabatt
2,00%
Hakonechloa macra 'All Gold' – Japan-Goldbandgras
Blüte
20 cm–40 cm
VII–VIII
GR/Fr/St2-3b
6,42 €6,55 € Rabatt
9 cm Topf (0.5 l)
Produktbild Hakonechloa macra 'Aureola'
Rabatt
2,00%
Hakonechloa macra 'Aureola' – Japan-Goldbandgras
Blüte
20 cm–40 cm
VII–VIII
GR/Fr/St2-3b
5,05 €5,15 € Rabatt
9 cm Topf (0.5 l)