Saponaria - Seifenkraut

Das Seifenkraut gehört zu den Nelkengewächsen und besitzt etwa 30 Arten, welche meist im Mittelmeergebiet beheimatet sind. Es sind polsterbildende oder aufrecht wachsende Stauden mit hübschen, nelkenartigen Blüten für unterschiedliche Standorte. Bis auf Saponaria officinalis eigenen sich alle Arten hervorragend für die Verwendung im Steingarten, da sie einen durchlässigen und trockenen Standort in der Sonne brauchen. Sie sind robuste und anspruchslose Stauden deren Blütezeit sich je nach Art von Mai bis August erstreckt.

Der botanische Name Saponaria leitet sich vom lateinischen sapo (=Seife) ab, da in den Wurzeln der Inhaltsstoff Saponin enthalten ist. In diesem Bezug ist vor allem die Saponaria officinalis interessant, deren Auszüge bereits im Altertum zum Waschen von Wolle und später auch zur Reinigung von Kleidern mit empfindlichen Farben verwendet wurden. Das Echte Seifenkraut wird sogar heute noch zum Waschen verwendet. In Restaurationswerkstätten werden etwa empfindliche historische Textilien und Möbelstücke damit gereinigt.

Wir haben 4 Produkte zu ihren Auswahlkriterien gefunden.

Anzeige pro Seite 25 50 100 200

Produktbild Saponaria ocymoides
Saponaria ocymoides – Polster-Seifenkraut
Blüte
sonnig
15 cm
V–VII
St/FS/MK1
3,30 €
9 cm Topf (0.5 l)
1 X
Produktbild Saponaria officinalis
Saponaria officinalis – Echtes Seifenkraut
Blüte
sonnig
50 cm–80 cm
VII–IX
Fr/GR2
3,50 €
9 cm Topf (0.5 l)
1 X
Produktbild Saponaria officinalis 'Alba Plena'
Saponaria officinalis 'Alba Plena' – Gefülltes Seifenkraut
Blüte
sonnig
80 cm
VI–IX
B/Fr2
4,00 €
9 cm Topf (0.5 l)
1 X
Produktbild Saponaria x lempergii 'Max Frei'
Saponaria x lempergii 'Max Frei' – Sommer-Seifenkraut
Blüte
sonnig
30 cm–40 cm
VII–IX
St/FS/MK1
4,55 €
9 cm Topf (0.5 l)
1 X