Narcissus 'Angel's Whisper' – Engelstränen-Narzisse

Preis: 3,90 €
ab 5 Päckchen 3,70 €
10 Stück pro Päckchen
Grundpreis: 0,39 € / Stück
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 82483

Päckchen

'Angel's Whisper' – welch poetischer Name! – ist eine spät blühende und wunderbar duftende Sorte der Engelstränen-Narzisse, die 20 Zentimeter Wuchshöhe erreicht. Zwischen drei und fünf der zitronengelben,... Mehr lesen

'Angel's Whisper' – welch poetischer Name! – ist eine spät blühende und wunderbar duftende Sorte der Engelstränen-Narzisse, die 20 Zentimeter Wuchshöhe erreicht. Zwischen drei und fünf der zitronengelben, nickenden Blüten sitzen an einem gemeinsamen Stiel. Typisch für die Blüte ist ein kurzes Krönchen mit stark nach hinten geschlagenen, ins Hellgrün changierenden Kronblättern.

Die grazilen Engelstränen-Narzissen stammen von der Wildart Narcissus triandus ab. In der freien Natur findet man die Art in tieferen Lagen Spaniens und Portugals im Halbschatten, aber auch in den Pyrenäen in voller Sonne.

Engelstränen-Narzissen und ihre Abkömmlinge eignen sich für warme, geschützte und sonnige Standorte, beispielsweise im Steingarten, aber auch für Topfkultur. Kalte Winter können ihnen wenig anhaben, wohl aber nasse Sommer. Deshalb ist ein durchlässiger Boden Voraussetzung für eine erfolgreiche Kultur. Gefällt ihnen der Standort, dann verwildern sie willig und bilden große Horste aus. In rauen Regionen profitieren frisch gepflanzte Engelstränen-Narzissen von etwas Reisig als Winterschutz.

Narzissen von A bis Z

Hier finden Sie unser komplettes Narzissen-Angebot.

Blütenfarbe

zitronengelb

Blütezeit

April–Mai

Höhe

15 cm–20 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
Lebensbereich

B/Fr1-2

  • Beet trockener Boden
  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
Winterhärtezone

Z6 (-23,4 °C bis -17,8 °C)

Pflanzabstand

5-10 cm, 461.9 St./m²

Pflanz-Zeitpunkt

Sep.-Nov.

Geselligkeit

III

Giftklasse

giftig +

Duftend

ja

Insektenweide

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Familie

Amaryllidaceae

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Mit Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage auf dieser Produkt-Seite zu. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient ausschließlich der Kontaktaufnahme. Wir beantworten nur artikelbezogene Fragen.
Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet