Stefan Leppert

Aus dem Schrebergarten

Der Buchautor, Journalist und Übersetzer Stefan Leppert versorgt uns mit »Nachrichten aus dem Schrebergarten«, denn er gärtnert nicht nur in einer sehr besonderen Kleingartenanlage (»der zweitkleinsten und erstschönsten von Münster«) er ist auch ihr Vorsitzender. Über Stauden und Obst, Gemüse und Menschen, Gesetze und Freigeister, Gestaltung und Kuriositäten im »Reich der wahren Gärtner« gibt es einiges zu berichten, auch auf seiner Webseite.


Das aktuelle Buch:

Gärten für die Wüste
Richard Bödeker – ein deutscher Landschaftsarchitekt in Saudi-Arabien.

Richard Bödeker zog es sein Leben lang in die Ferne, vor allem in Saudi-Arabien hinterließ er seine Spuren. Über kulturelle Widerstände hinweg gelang es ihm und seinem Team mit viel Talent und Fachwissen, die Wüstenmetropole Riad zu begrünen. Nach seinem Tod im Jahr 2019 benannte das saudische Königshaus einen Park nach ihm, eine Ehre, die sonst nur Königen zuteil wird. Dieses Buch zeichnet das außergewöhnliche Leben von Richard Bödeker nach und beleuchtet sein Wirken aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Das Buch erhielt im Rahmen der Vergabe des Deutschen Gartenbuchpreises den 1. Platz in der Kategorie »Gartengeschichte«.

Lädt...