Clematis x jouiniana 'Praecox' – Teppich-Waldrebe

Preis: 5,15 €
ab 5 5,00 €
ab 10 4,80 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 50432-102
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
11 cm Topf (1 l)

Stk.

Diese Clematis ist eine robuste Staude, die erstaunlich viel Trockenheit verträgt. Als lagernde Pflanze ist sie ein idealer Bodendecker mit zahlreichen, an Hyazinthen erinnernden, hellen Blüten. Ideal als Decke über frühen Blumenzwiebeln und über früh einziehenden... Mehr lesen

Diese Clematis ist eine robuste Staude, die erstaunlich viel Trockenheit verträgt. Als lagernde Pflanze ist sie ein idealer Bodendecker mit zahlreichen, an Hyazinthen erinnernden, hellen Blüten. Ideal als Decke über frühen Blumenzwiebeln und über früh einziehenden Stauden.

Jährlich im Frühjahr kann sie stark zurückgeschnitten werden; so lässt sich ein perfekter Szenenwechsel gestalten, denn bis zum Sommer bedeckt sie dann wieder reichlich zwei Quadratmeter Fläche. Wunderschön auch über Mauerkronen hängend.

Darüber hinaus ist sie ein idealer Bodendecker unter flach wurzelnden Gehölzen, in deren Wurzeldruck sonst nichts mehr wachsen mag. Angelehnt an geeignete Sträucher kann Praecox in diese hinein klimmen und natürlich lassen sich mit ihr auch Zäune und andere Kletterhilfen hervorragend begrünen. An sehr schattigen Plätzen blüht die Pflanze weniger reich.

Blütenfarbe

bläulich-weiß

Blattfarbe

reich-, langblühend

Blütezeit

August–September

Höhe

30 cm–200 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

GR2

  • Gehölz-Rand frischer Boden
Winterhärtezone

Z6 (-23,4 °C bis -17,8 °C)

Pflanzabstand

80 cm

Geselligkeit

I

Familie

Ranunculaceae

Kundenfrage | 16. November 2019
Ist es zu spät diese Clematis-Sorte jetzt noch zu pflanzen?
Antwort | 18. November 2019
Sie können Clematis x jouiniana 'Praecox' Ende November noch gut pflanzen.

Kundenfrage | 20. März 2017
Wie tief wird die Teppich-Waldrebe eingepflanzt?
Antwort | 21. März 2017
Clematis x jouiniana 'Praecox' wird so tief eingepflanzt, dass der Topfrand auf gleicher Höhe wie die Erde im Beet ist.

Kundenfrage | 04. September 2010
1.) Ist diese Pflanze immer, oder wintergrün?. 2.) Was verstehen Sie unter "stark" zurückschneiden? 1 Handbreit über dem Boden? 3.) Ca. 70 cm neben dem vorgesehenen Pflanzplatz habe ich Phloxe stehen. Wird die Clematis diese "beklettern"?.
Antwort | 06. September 2010
zu 1. Clematis x jouiniana 'Praecox' ist weder winter- noch immergrün. Die Pflanze stirbt über den Winter oberirdisch ab.
zu 2. Man kann die Pflanze im Frühjahr quasi komplett zurückschneiden - etwa eine Handbreit über dem Boden.
zu 3. 70 cm Pflanzabstand sollten ausreichend sein.

Kundenfrage | 18. April 2010
Ist mit "lagernder" Pflanze gemeint, ich könnte sie bei einer leichten Böschung am Waldrand (absonnig, eher kühl) als Bodendecker verwenden?
Antwort | 18. April 2010
Ja, so ist es, Clematis x jouiniana 'Praecox' legt sich (wenn sie nichts zum Klettern hat) flach auf den Boden und bedeckt eine größere Fläche. Besonders geeignet ist sie also für schwierig zu begrünende Standorte.

Frage stellen

Pflanzpartner