Meehania urticifolia 'Japanblau' – Japanische Taubnessel

Preis: 5,15 €
ab 5 Stück 5,00 €
ab 10 Stück 4,80 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 51119-101
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Meehania urticifolia, die japanische Taubnessel, hat, wie ihr botanischer Name zum Ausdruck bringt, brennnesselähnliche Blätter, aber an Taubnesseln erinnernde, große Blüten. Zauberhaft sind die intensiv kobaltblauen Blüten der Sorte 'Japanblau'. Und zauberhaft,... Mehr lesen

Meehania urticifolia, die japanische Taubnessel, hat, wie ihr botanischer Name zum Ausdruck bringt, brennnesselähnliche Blätter, aber an Taubnesseln erinnernde, große Blüten. Zauberhaft sind die intensiv kobaltblauen Blüten der Sorte 'Japanblau'. Und zauberhaft, herb und würzig ist auch ihr Duft.

Sie bildet lange Triebe, welche Wurzeln entwickeln wo diese Bodenkontakt bekommen. Auf diese Weise entstehen immer neue Pflanzen und Meehania kann sich, bevorzugt unter Gehölzen und zwischen Gehölzrandstauden, weit ausbreiten und dabei schwächerwüchsige Nachbarn verdrängen.

Zweierlei ist bei der Meehania urticifolia zu bedenken: Sie braucht einen guten, nahrhaften Boden und man muss sie vor Schneckenfraß schützen; sie scheint zu den Leibgerichten der Schnecken zu gehören.

Blütenfarbe

kobaltblau

Blütezeit

April–Mai

Höhe

30 cm–30 cm

Lichtverhältnisse
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

G/GR2-3

  • Gehölz-Rand frischer Boden
  • Gehölz frischer Boden
  • Gehölz-Rand feuchter Boden
  • Gehölz feuchter Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

35 cm, 8 St./m²

Geselligkeit

II-III

Duftend

ja

Züchter

Rolf Peine (DE)

Familie

Lamiaceae

Kundenfrage | 05. November 2009
Guten Tag, wann ist die Japanische Taubnessel wieder lieferbar?
Antwort | 06. November 2009
Voraussichtlich ab Frühjahr 2010. Bitte nutzen Sie unseren e-mail-Service (im Rahmen der Merkzettel-Funktion), dann werden Sie automatisch benachrichtigt, sobald die Pflanze wieder zur Bestellung freigeschaltet wird.

Frage stellen

Pflanzpartner