Wild- und Naturgarten

Nicht nur für die heimische Fauna bieten artenreiche Gärten einen idealen Rückzugsort - auch der Mensch kann von der Verwendung vieler Wildstauden nur profitieren. Im gut gestalteten Naturgarten kommt die Ästhetik keinesfalls zu kurz, aber mit Frauenmantel, Gundermann und Co. holt man sich auch für Menschen manch nützliches Kraut in den Garten. Aber natürlich sollte ein naturnaher Garten auch ein Insektenfreundlicher Garten sein. Ob Hummeln, Bienen, Falter, Schwebfliegen, Käfer oder andere Wildinsekten - mit den richtigen Pflanzen können Sie ihnen einen reich gedeckten Tisch bereiten.

2011 sind wir von NaturGarten e.V. zum "Fachbetrieb für naturnahes Grün - empfohlen von Bioland" gekürt worden. Nicht zuletzt, weil wir in unserem Sortiment eine enorme Vielfalt insektenfreundlicher Pflanzen anbieten.  Die Vernetzung von Pflanze, Mensch und Tier in naturhaft gestalteten Gärten ist ein ganz wichtiges Thema, dem wir uns mit großer Begeisterung widmen.