Allium 'Millenium' – Herbst-Lauch, Berg-Lauch

Preis: 6,42 €6,55 €
ab 5 Stück 6,08 €6,20 €
ab 10 Stück 5,88 €6,00 €
inkl. MwSt. 5,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 57448-102
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Dieser herrliche Zierlauch begeistert uns! Es erstaunt nicht, dass er aufgrund seiner hervorragenden Eigenschaften als eine der besten Allium-Einführungen der letzten Jahre gilt. Schon die... Mehr lesen

Dieser herrliche Zierlauch begeistert uns! Es erstaunt nicht, dass er aufgrund seiner hervorragenden Eigenschaften als eine der besten Allium-Einführungen der letzten Jahre gilt.

Schon die Knospen lassen die intensiv rosarote Farbe der Blüten erahnen und verlängern so optisch die ohnehin außerordentlich lange Blütezeit. Die großen Blütenbälle werden von stabilen, bis zu 40 cm hohen Stängeln getragen und erscheinen von Juli bis September. Sie werden begeistert von Bienen und Schmetterlingen besucht.

Das kräftige dunkelgrüne Laub hat eine hervorragende Substanz und bleibt den ganzen Sommer über attraktiv. Ein sehr wertvoller spätblühender Lauch für vollsonnige Plätze, der bestens mit mageren Standorten und Trockenheit zurechtkommt.

Auch die Winterhärte ist zu loben. Wer Millenium ganzjährig in Töpfen kultivieren will, sollte allerdings bei starkem und längerem Frost für etwas Schutz in Form von Vlies sorgen.

Mark McDonough, Züchter dieser einzigartigen Sorte, gibt an, dass es sich um eine Kreuzung aus Alllium nutans und Allium senescens handelt.

Blütenfarbe

rotviolett

Blütezeit

Juli–September

Höhe

30 cm–40 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

B/Fr1-2

  • Beet trockener Boden
  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

30 cm, 11 St./m²

Geselligkeit

II

Bienenfreundlich

ja

Insektenweide

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Züchter

Mark McDonough (US)

Familie

Alliaceae

Kundenfrage | 30. April 2020
Wann muss man die Zwiebeln denn setzen?
Antwort | 02. Mai 2020
Es handelt sich um Topfware, die von Frühjahr bis Herbst gepflanzt werden kann. Dieser Lauch zieht nicht wie die klassischen Blumenzwiebeln vorzeitig ein, sondern ist bis zum Herbst attraktiv.

Frage stellen

Pflanzpartner

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen

entdecken