Chamaemelum nobile 'Plenum' – Gefüllte Römische Kamille

Preis: 3,50 €
ab 5 Stück 3,30 €
ab 10 Stück 3,10 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 50385-001
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Der Gattungsname Chamaemelum ist abgeleitet aus dem Griechischen: kamai bedeutet "auf dem Boden" und melon heißt Apfel. Der botanische Name beschreibt passend die wichtigsten Eigenschaften der Pflanze, denn sie wächst teppichartig und ihr Laub duftet beim Zerreiben nach... Mehr lesen

Der Gattungsname Chamaemelum ist abgeleitet aus dem Griechischen: kamai bedeutet "auf dem Boden" und melon heißt Apfel. Der botanische Name beschreibt passend die wichtigsten Eigenschaften der Pflanze, denn sie wächst teppichartig und ihr Laub duftet beim Zerreiben nach Apfel.

Sie bildet dadurch einen schönen Duftrasen, der jedoch nicht ganz so trittfest ist wie normaler Rasen. Dafür kann sie für Duftbänke, Duftpfade und vieles Duftende mehr verwendet werden. Nach der Blüte hart zurückschneiden. Die traditionelle Heilpflanze verlangt einen sonnigen, sommerwarmen, wasserdurchlässigen, nicht zu nährstoffreichen Standort.

Erstmals eindeutig identifizierbar beschrieben und abgebildet wurde eine gefüllte Variante 1570 vom flämischen Botaniker Matthias Lobelius. Im "Hortus Eystettensis" von 1613 sieht man auf einer Tafel sowohl die einfache als auch eine gefüllte Varietät. Letztere ist die wohl heute noch weit verbreitete Sorte 'Plenum' (Syn. 'Flore Pleno').

Blütenfarbe

weiß, gefüllt

Blütezeit

Juni–August

Höhe

15 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

Fr/St/MK/M1-2

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
  • Steinanlage trockener Boden
  • Steinanlage frischer Boden
  • Matten frischer Boden
  • Mauer-Kronen trockener Boden
  • Mauer-Kronen frischer Boden
  • Matten trockener Boden
Winterhärtezone

Z4 (-34,5 °C bis -28,9 °C)

Pflanzabstand

30 cm, 11 St./m²

Geselligkeit

II-III

Duftend

ja

Wintergrün

ja

Familie

Asteraceae

Kundenfrage | 04. Oktober 2014
Bildet Chamaemelum nobile 'Plenum' Samen und vermehrt sie sich dadurch an unerwünschten Stellen?
Antwort | 07. Oktober 2014
Die Chamaemelum nobile 'Plenum' ist steril, sie bildet keine Samen aus.

Frage stellen

Pflanzpartner

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere


entdecken

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen


entdecken