Zurück zur Übersicht

Molinia arundinacea 'Windsäule' - Hohes Pfeifengras

Preis: 5,15 €
ab 5 Stück 5,00 €
ab 10 Stück 4,80 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 64161-102
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
11 cm Topf (1 l)

Stk.

Etwas ganz Besonderes ist diese Selektion von Karl Partsch! Der Gräser-Riese mit straff aufrechtem, imponierendem Wuchs ist das höchste Pfeifengras. Die hohen Blütenhalme färben sich bereits im September aufregend leuchtend goldgelb.

Etwas ganz Besonderes ist diese Selektion von Karl Partsch! Der Gräser-Riese mit straff aufrechtem, imponierendem Wuchs ist das höchste Pfeifengras. Die hohen Blütenhalme färben sich bereits im September aufregend leuchtend goldgelb.

Als Solitär wirkt Windsäule hervorragend. Aber auch als transparente Schleierhecke kommt sie besonders im Spätsommer und Herbst toll zur Geltung, ganz besonders vor einem dunklen Hintergrund!

Blütenfarbe

gelblich-braun

Blütezeit

August–Oktober

Höhe

70 cm–240 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

Fr2-3/GR2

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter feuchter Boden
  • Gehölz-Rand frischer Boden
Winterhärtezone

Z4 (-34,5 °C bis -28,9 °C)

Pflanzabstand

120 cm

Geselligkeit

I

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Züchter

Karl Partsch (DE)

Familie

Poaceae

Kundenfrage | 22. Februar 2017
Wodurch unterscheidet sich die Sorte Molinia 'Windsäule' von der Sorte 'Skyracer'?
Antwort | 23. Februar 2017
Molinia 'Windsäule' zeichnet sich durch einen straff aufrechten Wuchs aus und ist die höchste unsere Pfeifengräser. 'Skyracer' wächst etwas bogig überhängender und bleibt kleiner - meist wird sie nur um die 200 cm hoch.

Frage stellen