header

Mai-Bowle

Zutaten zu gleichen Teilen (frisch oder getrocknet)
1 Sträußchen Waldmeister
1 Flasche Weißwein
Sekt oder Prosecco

Den Waldmeister mit einem Bindfaden zu einem Büschelchen zusammenbinden und einige Stunden anwelken lassen. Das Sträußchen dann maximal 30 Minuten kopfüber in den Weißwein hängen. Dabei darauf achten, dass die Anschnitte nicht untergetaucht werden (hier ist der Cumaringehalt am höchsten). Nun stehen die Grundzutaten der Maibowle bereit und jeder kann nach seinen Wünschen den “Waldmeister-Wein” mit Sekt bzw. Prosecco aufgießen – unser Tipp: Ca. ¼ Wein und ¾ Sekt.