Home gaissmayer eshop

Staudenaugenblick - Herbstliche Blütenwolken

Aster ericoides 'Lovely' - Myrten-AsterMyrten-Astern sind eine eigene und ganz besondere Gruppe der Herbstastern: Unzählige kleine Strahlenblüten, die an drahtigen Stielen aufgereiht sind, vereinen sich zu wunderbar luftigen Blütenwolken. Zwei Sorten, die sich durch Vitalität und Standfestigkeit auszeichnen, möchten wir Ihnen ganz besonders ans Herz legen. Zum einen handelt es sich um die Sorte 'Lovely', die sich aufgrund ihrer lieblichen zartrosa Blütenfarbe vom übrigen Sortiment abhebt. Zum anderen rückt 'Weißer Zwerg' in den Fokus, da diese zierliche, weiß blühende Sorte mit ihrem kompakten Wuchs von gerade mal 35-50 cm punkten kann. Herbst-Astern sind ideal zur Kombination mit Zwiebelblühern geeignet. Tulpen, Narzissen oder kleine Vorfrühlingsblüher sorgen für einen ersten Blütenreigen, während die Astern gerade das erste Grün zeigen.

Wir lieben Stauden – Arbeit mit Überzeugung:
Neue berufliche Chancen in der Staudengärtnerei Gaißmayer!

Neuigkeiten

Miscanthus sinensis 'Beth Chatto' - Halbhohes Chinaschilf

Staude des Monats: Miscanthus sinensis
'Beth Chatto' - Halbhohes Chinaschilf


Diese wuchskräftige und zugleich elegant-schmalblättrige Sorte war  wohl die letzte Chinaschilf-Selektion, welche von Ernst Pagels benannt wurde. Über den schmalen, anmutig geneigten Blättern wiegen sich die hellbraunen Blüten auf auffallend dunklen Blütenstielen im Wind. Im fast nicht mehr zu überblickenden Meer der Chinaschilf-Sorten ist 'Beth Chatto' ein echter Lichtblick und hat die Benennung nach der berühmten englischen Staudengärtnerin voll und ganz verdient!

Auch für den Herbst 2015 haben wir zusammen mit dem Museum der Gartenkultur ein vielfältiges und interessantes Veranstaltungsprogramm zusammengestellt, welches für jeden Gartenfreund etwas bereithält. Schauen Sie vorbei!

Ein voller Erfolg war die Auftaktveranstaltung zur Aktion "Entsteint Euch". Der Entsteint-Euch-Hügel wartet von nun an auf tatkräftige Menschen, die sich zur Wiederbelebung Ihres Bodens entschließen.

Die Illertisser Bank - unsere doch sehr geschätzte Hausbank - hat in ihrem Jahresbericht einen lesenswerten Beitrag über uns veröffentlicht.

Frischen Lesestoff für heiße Tage gibt es bei unseren Gartennotizen: Angelika Traub zeigt uns eine Diva, die keine sein will, Barbara Ehlert sucht die schönste weiße Hemerocallis 2015 und Christian Seiffert vermisst die Insekten...

Wissenswertes rund um die Gärtnerei finden Sie hier.

Webseite zuletzt aktualisiert am 01.September 2015

 
 

nach oben | Home | Staudengärtnerei Gaißmayer GmbH & Co. KG | Besuchen Sie uns auf Facebook Facebook |