Zurück zur Übersicht

Echinacea purpurea 'Razzmatazz' ® - Gefüllter Sonnenhut

Preis: 6,55 €
ab 5 Stück 6,20 €
ab 10 Stück 6,00 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 52160-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stk.

Pomponartig gefüllte Blüten und ein lockerer, schwebender Wuchs machen Echinacea 'Razzmatazz' ® unter den Sonnenhüten unverwechselbar. Sensationell wirkt diese Sorte zusammen mit rotem Polygonum amplexicaule, z. B. der Sorte 'Firetail'.

Pomponartig gefüllte Blüten und ein lockerer, schwebender Wuchs machen Echinacea 'Razzmatazz' ® unter den Sonnenhüten unverwechselbar. Sensationell wirkt diese Sorte zusammen mit rotem Polygonum amplexicaule, z. B. der Sorte 'Firetail'.

Blütenfarbe

purpurrosa, pomponartig gefüllt

Blütezeit

Juli–September

Höhe

80 cm–90 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

B/Fr1-2

  • Beet trockener Boden
  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
Winterhärtezone

Z4 (-34,5 °C bis -28,9 °C)

Pflanzabstand

35 cm

Geselligkeit

II

Schnittgeeignet

ja

Züchter

Blom (NL)

Familie

Asteraceae

Kundenfrage | 09. November 2012
Soll man die Pflanze bodennah abschneiden oder ist es im frühen Frühjahr besser?
Antwort | 12. November 2012
Echinacea Hybride 'Razzmatazz' besitzt hübsche Samenstände die im Winter eine zusätzliche Zierde sind. Die Pflanze daher erst im Frühjahr, bevor der neue Austrieb erscheint, zurück schneiden.

Kundenfrage | 02. August 2011
Meine Razzmatazz-Pflanzen liegen fast, während z. B. die Sorte Fatal Attraction schön aufrecht steht. Kann ich da was dran ändern? LG Christiane Schildknecht
Antwort | 04. August 2011
Bei allzu nährstoffreichem (besonders bei stickstoffbetonter Düngung), nicht besonders durchlässigem Boden leidet manchmal die Standfestigkeit der Echinaceas. Diese Faktoren werden untershiedlich gut vertragen. Arbeiten Sie ggf. Sand oder Grus ins Substrat ein, um einen besseren Wasserablauf zu gewährleistenm. Im Notfall kann man auch mit Staudenstützen nachhelfen...

Frage stellen

Pflanzpartner