Disporum cantoniense 'Night Heron' – Feenglöckchen

Disporum pullum 'Night Heron'
Preis: 9,50 €
ab 5 9,30 €
ab 10 9,10 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 52601-102
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
11 cm Topf (1 l)

Stk.

Eine elegante, noch wenig bekannte Waldstaude für den geduldigen Pflanzenliebhaber, die in rauen Lagen in den ersten Jahren mit Laub und Reisig abgedeckt werden sollte. Sie breitet sich allmählich durch kurze Rhizome aus und bildet Gruppen mit bogig überhängenden... Mehr lesen

Eine elegante, noch wenig bekannte Waldstaude für den geduldigen Pflanzenliebhaber, die in rauen Lagen in den ersten Jahren mit Laub und Reisig abgedeckt werden sollte. Sie breitet sich allmählich durch kurze Rhizome aus und bildet Gruppen mit bogig überhängenden Stängeln und attraktiven, glänzenden Blättern.

Night Heron ist im Austrieb spektakulär dunkel. Im Frühjahr erscheinen an den Triebspitzen die länglichen Blütenglöckchen in Gruppen bis zu 10 Stück. Beim Austrieb bitte auf Schneckenfraß achten. Sehr schön auch für Pflanzgefäße ab 10 Liter Erdvolumen. Einfach zu kultivierende Rarität für waldähnliche Standorte und durchlässigen, humusreichen Boden. Die Art ist in Setchuan beheimatet. In nicht zu rauen Lagen ist das Laub wintergrün, sollte jedoch im zeitigen Frühjahr bodennah zurückgeschnitten werden, um den neuen Austrieb wirkungsvoll in Szene zu setzen.

Blütenfarbe

cremeweiß

Blütezeit

April–Mai

Höhe

80 cm–100 cm

Lichtverhältnisse
  • halbschattig
  • schattig
Lebensbereich

G/GR2

  • Gehölz-Rand frischer Boden
  • Gehölz frischer Boden
Winterhärtezone

Z8 (-12,3 °C bis -6,7 °C)

Pflanzabstand

50 cm

Geselligkeit

I

Familie

Convallariaceae

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Pflanzpartner