Silphium mohrii – Kompasspflanze

Preis: 5,80 €
ab 5 Stück 5,60 €
ab 10 Stück 5,50 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 53123-101
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Einige Arten der bis über 2 m hoch aufragenden, leuchtend gelb blühenden nordamerikanischen Becherpflanzen (Silphium) finden auch hierzulande Verwendung als Gartenstauden. Hier stellen wir Ihnen eine sehr attraktive Wildart vor, die zweifellos ihren Weg machen wird und... Mehr lesen

Einige Arten der bis über 2 m hoch aufragenden, leuchtend gelb blühenden nordamerikanischen Becherpflanzen (Silphium) finden auch hierzulande Verwendung als Gartenstauden. Hier stellen wir Ihnen eine sehr attraktive Wildart vor, die zweifellos ihren Weg machen wird und sich auch für kleinere Gärten eignet. Sie wächst wesentlich zurückhaltender als die größere Silphium perfoliatum.

Die zart duftenden Blüten in einem sehr schönen, leicht zu kombinierenden Zartgelb erscheinen ab Juli an behaarten, etwa 130 cm hohen Stielen, die sich zur Spitze hin verzweigen. Die Blüte dauert bis weit in den Herbst hinein an und dient als wertvolle Insektenweide. Silphium mohrii ist eine genügsame Staude, sie liebt sonnige Standorte und einen eher nährstoffarmen, durchlässigen Boden.

Und warum trägt sie den Beinamen "Kompasspflanze"? Alle Kompasspflanzen (es gibt noch weitere!) können sich schützen, indem sie wassersparend die Stellung ihrer Blätter verändern. Die Blattspitzen zeigen deshalb bei starker Sonneneinstrahlung in Nord-Süd-Richtung, die Blattspreiten weisen hingegen nach Osten bzw. Westen. Die Wunder der Natur!

Blütenfarbe

hellgelb

Blütezeit

Juli–September

Höhe

120 cm–140 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

Fr1-2

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

55 cm, 3 St./m²

Geselligkeit

I-III

Bienenfreundlich

ja

Duftend

ja

Insektenweide

ja

Schnittgeeignet

ja

Familie

Asteraceae

Kundenfrage | 25. August 2022
Sie schreiben, dass es sich um eine "zurückhaltender wachsende" Silphium-Art handle. Macht diese Art Ausläufer oder macht sie sich sonst wie breit?
Antwort | 01. September 2022
Silphium mohrii wächst breit horstig und macht keine starken Ausläufer. Sie ist deshalb auch für kleinere Gärten gut geeignet, weil sie sich nicht stark ausbreitet.

Frage stellen

Pflanzpartner