Die MwSt.-Reduzierung geben wir in Form eines Sonderrabattes von 2% an unsere Kunden weiter. Mehr Informationen

Linum perenne 'Nanum Saphir' – Blauer Stauden-Lein

Preis: 3,23 €3,30 €
ab 5 Stück 3,04 €3,10 €
ab 10 Stück 2,74 €2,80 €
inkl. MwSt. 5,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 51077-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Die zarten Blüten dieser Sorte des ausdauernden Stauden-Leins zeigen ein wunderbares Himmelblau. Durch reiche Verzweigung besonders üppiger Flor. Die sehr zahlreich erscheinenden Blüten sind nicht sehr haltbar. Die Pflanze ist eher kurzlebig, erhält sich aber an zusagenden... Mehr lesen

Die zarten Blüten dieser Sorte des ausdauernden Stauden-Leins zeigen ein wunderbares Himmelblau. Durch reiche Verzweigung besonders üppiger Flor. Die sehr zahlreich erscheinenden Blüten sind nicht sehr haltbar. Die Pflanze ist eher kurzlebig, erhält sich aber an zusagenden Standorten durch Selbstaussaat.

Linum - Lein

Linum ist mit ca. 200 Arten in den gemäßigten und subtropischen Klimaten beheimatet. Die grazilen, reich und lange blühenden Pflanzen lieben gut besonnte Standorte in Steingärten oder steppenartigen Pflanzungen. Lein bevorzugt mäßig nährstoffreiche, durchlässige, kalkhaltige Böden. Er ist eher kurzlebig, erhält sich aber durch Selbstaussaat. Die Einzelblüten halten meist nicht sehr lange, werden aber täglich durch neue Blüten ersetzt.
Blütenfarbe

himmelblau

Blütezeit

Juni–August

Höhe

25 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

B/Fr/St1

  • Beet trockener Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Steinanlage trockener Boden
Winterhärtezone

Z4 (-34,5 °C bis -28,9 °C)

Pflanzabstand

25 cm, 16 St./m²

Geselligkeit

I-II

Insektenweide

ja

Familie

Linaceae

Kundenfrage | 20. September 2019
Ist diese Sorte des Srauden-Leins eine Bienenweide?
Antwort | 23. September 2019
Ja diese Sorte sowie auch die weiße 'Nanum Diamant' werden von Insekten besucht.

Kundenfrage | 07. November 2017
Kann ich den Stauden-Lein dieses Jahr noch einpflanzen?
Antwort | 08. November 2017
Der Stauden-Lein ist gut winterhart und kann jetzt noch gepflanzt werden. Wichtig ist aber ein gut durchlässiger Boden, da er empfindlich auf Winternässe reagiert.

Frage stellen

Pflanzpartner

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen

entdecken