Knautia macedonica – Purpur-Witwenblume

Preis: 4,00 €
ab 5 Stück 3,90 €
ab 10 Stück 3,70 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 50997-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Diese reich und lange blühende, anspruchslose Wildstaude eignet sich bestens für die Verwendung in sonnigen bis absonnigen Rabatten, Böschungen und Steppenpflanzungen. Von Juli bis September tanzen die weinroten Blütchen an langen Stängeln über dem Laub. Mehr lesen

Diese reich und lange blühende, anspruchslose Wildstaude eignet sich bestens für die Verwendung in sonnigen bis absonnigen Rabatten, Böschungen und Steppenpflanzungen. Von Juli bis September tanzen die weinroten Blütchen an langen Stängeln über dem Laub.

Nicht nur wir, sondern auch Schmetterlinge und andere Insekten lassen sich von der ungewöhnlichen Blütenfarbe verzaubern. Am passenden Standort kann sich die Witwenblume auch versamen. Heimisch ist Knautia macedonica in offenen Wäldern und Gebüschen im mittleren Balkan.

Blütenfarbe

dunkelweinrot

Blattfarbe

langblühend

Blütezeit

Juli–September

Höhe

60 cm–100 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

Fr/GR1-2

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
  • Gehölz-Rand frischer Boden
  • Gehölz-Rand trockener Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

60 cm, 2 St./m²

Geselligkeit

I

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Familie

Dipsacaceae

Kundenfrage | 15. September 2012
Wie kann man die Knautia vermehren? Versamt sie sich selbst?
Antwort | 17. September 2012
Knautia macedonica versamt sich an zusagenden Standorten.

Kundenfrage | 07. Februar 2011
Wie sieht es bei Knautia mit Schneckenfraß aus?
Antwort | 09. Februar 2011
Schnecken lieben Knautia nicht unbedingt. Das heißt aber nicht, dass Sie nicht gefressen werden wenn nichts "besseres" da ist.

Kundenfrage | 29. Juni 2010
Soll man die Knautia auch zurückschneiden (wenn ja auf welcher Höhe), damit sie lange blüht?
Antwort | 30. Juni 2010
Die Knautia muss nicht zurückgeschnitten werden. Sie schiebt immer wieder neue Blüten nach und blüht so eine recht lange Zeit.


Kundenfrage | 23. Februar 2010
Meine Knautia neigt immer sehr zum Umfallen. Kann man die Standfestigkeit mit besonderem Dünger beeinflussen?
Antwort | 23. Februar 2010
Die Pflanze sollte sonnig und nährstoffarm stehen, dann ist die Standfestigkeit recht gut. Vermutlich ist bei Ihnen der Boden zu nährstoffreich?!

Frage stellen

Pflanzpartner