Aster linosyris – Goldhaar-Aster

Preis: 3,50 €
ab 5 3,30 €
ab 10 3,10 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 50228-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stk.

Die aus Europa und Nordafrika stammende, Trockenheit liebende Staude trägt gelbe Köpfchen ohne Zungenblüten in einer dichten Traube auf unverzweigten Stängeln. Die mit nadelartigen Blättern bestückten Stängel überzeugen schon lange vor der Blüte... Mehr lesen

Die aus Europa und Nordafrika stammende, Trockenheit liebende Staude trägt gelbe Köpfchen ohne Zungenblüten in einer dichten Traube auf unverzweigten Stängeln. Die mit nadelartigen Blättern bestückten Stängel überzeugen schon lange vor der Blüte und bringen durch ihren buschigen Wuchs Struktur ins Beet.

Auch die wolligen Samenstände auf den drahtigen Stängeln sind bis weit in den Winter hinein attraktiv. Aster linosyris ist bis auf eine kurze Zeit, direkt nach dem Rückschnitt im Frühjahr, das ganze Jahr über eine hervorragende Strukturpflanze im Staudenbeet. Sie eignet sich für Steppenpflanzungen in Verbindung mit Gräsern wie Schwingel und mit Disteln besonders gut. Sie kann auch zur Bepflanzung von größeren Trögen in vollsonniger Lage verwendet werden.

Blütenfarbe

goldgelb

Blütezeit

August–Oktober

Höhe

50 cm–60 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

SH/Fr1

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Freifläche mit Steppen-Heide-Charakter trockener Boden
Winterhärtezone

Z4 (-34,5 °C bis -28,9 °C)

Pflanzabstand

30 cm, 11 St./m²

Geselligkeit

II

Bienenfreundlich

ja

Duftend

ja

Heimische Wildstaude

ja

Insektenweide

ja

Schnittgeeignet

ja

Familie

Asteraceae

Kundenfrage | 17. Februar 2015
Das Wetter bei uns verlockt zum Gärtnern. Die Aster würde gerade wunderbar mein Beet ergänzen - was bedeuted jedoch "Lieferung im Frühjahr 2015"?
Antwort | 20. Februar 2015
Unsere Finger kribbeln auch schon - bei uns liegt leider noch sehr viel Schnee und dicke Eisplatten. So kommen wir noch nicht an unsere Pflanzen ran und müssen auf frühlingshafteres Wetter warten. Wir nehmen den Winter über bereits schon Bestellungen für eine Auslieferung im Frühjahr an, die gesammelt und, sobald es die Witterung zulässt, nach einer kurzen Avisierung verschickt werden.

Frage stellen

Pflanzpartner