Geranium macrorrhizum 'Czakor' - Balkan-Storchschnabel

Preis: 3,30 €
ab 5 Stück 3,10 €
ab 10 Stück 2,80 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 50691-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stk.

Starkwüchsige Sorte des Felsen-Storchschnabels mit kleinen radförmigen Blüten. Sie bildet kissenartige Teppiche mit aromatischem Laub, welches sich im Herbst aprikosengelb verfärbt. 'Czakor' ist die Sorte mit der farbintensivsten Blüten in dieser Gruppe....

Starkwüchsige Sorte des Felsen-Storchschnabels mit kleinen radförmigen Blüten. Sie bildet kissenartige Teppiche mit aromatischem Laub, welches sich im Herbst aprikosengelb verfärbt. 'Czakor' ist die Sorte mit der farbintensivsten Blüten in dieser Gruppe. Bestens geeignet zur großflächigen Verwendung - auch für trockene Problemstandorte geeignet.

Blütenfarbe

purpurrosa

Blütezeit

Mai–Juli

Höhe

25 cm–40 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

GR/Fr/FS1

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Fels-Steppe trockener Boden
  • Gehölz-Rand trockener Boden
Winterhärtezone

Z4 (-34,5 °C bis -28,9 °C)

Pflanzabstand

30 cm

Geselligkeit

II-IV

Bienenfreundlich

ja

Duftend

ja

Insektenweide

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Wintergrün

ja

Züchter

Hans Simon (DE) 1978

Familie

Geraniaceae

Kundenfrage | 26. September 2019
kann der "verholzte" Teil des Rhizoms bis zum grünen Austrieb eingepflanzt werden um der Pflanze mehr Standfestigkeit zu geben oder muss es wie bei den gelieferten Pflanzen unbedeckt sein?
Antwort | 02. Oktober 2019
Ein klein wenig Tiefer kann man die Pflanze schon einpflanzen. Aber nicht zu tief, damit er nicht fault. Diese Geranium sind auch nur im Topf wackelig - im Beet regelt sich das meist von alleine.

Kundenfrage | 26. April 2019
Bildet Geranium macrorrhizum Ausläufer aus oder samt sich aus und wird so auf Dauer eher lästig im Garten?
Antwort | 02. Mai 2019
Entschuldigen Sie bitte die späte Antwort. Geranium macrorrhizum machen kurze Ausläufer und sind deshalb gut als Bodendecker geeignet. Vor allem für sonnig bis halbschattige und trockene Standorte. Er "wuchert" jetzt allerdings nicht so wie Bambus, Minze oder ähnliches... Aber man sollte ihm dennoch einen gewissen Platz einräumen. Eine Pflanze kann schon rund 40x40cm breit werden nach 2 Jahren und wenn der Standort passt. Er sät sich nicht aus.

Kundenfrage | 17. April 2018
Mit welchen Planzen läßt sich Geranium macrorrhizum zur Hangbefesstigung vergesellschaften?
Antwort | 23. April 2018
Entschuldigen Sie bitte die späte Antwort! Kennen Sie schon unsere Rubrik "Stauden zur Hangbefestigung" im Shop? https://www.pflanzenversand-gaissmayer.de/group_view,Stauden+zur+Hangbefestigung,57DEE9FAE1BC4B569C625C25BB5F8285,de.html Die Pflanzen sind allerdings nicht nach Standorten sortiert.

Kundenfrage | 08. April 2017
Verträgt Geranium macrorrhizum 'Czakor' pralle Sonne und Südhang?
Antwort | 10. April 2017
Ja, Geranium macrorrhizum 'Czakor' verträgt sehr gut vollsonnige und trockene Standorte.

Kundenfrage | 22. Juni 2016
Ich möchte eine große Baumscheibe bepflanzen. Die eine Hälfte liegt im Schatten, die andere Hälfte weitgehend in der Sonne. Ich habe mir für den Schatten Geranium macrorrhizum vorgestellt, weil diese den Boden schön abdecken. Welche Gertanienart würden sie für den sonnigen Teil vorschlagen. Die Fläche unter einer Linde sollte auf keinen Fall unruhig wirken. vielen Dank Regina Wiederroth-Dorschner
Antwort | 23. Juni 2016
Für den schattigen Bereich können Sie gut Geranium macrorrhizum pflanzen - wenn es nicht allzu dunkel ist. Für die sonnige Seite können Sie z.B. Geranium x cantabrigiense 'Cambridge', Geranium renardii oder G. sanguineum pflanzen.

Kundenfrage | 16. April 2016
Wuchert er eine Schräge zu?Sollte er direkt an die Schräge oder oben am Rand vor der Schräge gepflanzt werden?Vielen Dank
Antwort | 20. April 2016
Ich weiß jetzt nicht genau, was Sie mit "Schräge" meinen. Aber ja, er macht schon irgendwann große Flächen zu.

Kundenfrage | 01. Februar 2016
Ist es möglich 2 dieser Pflanzen zusammen in einen Pflanzstein/Mauerstein von der Größe 30cm x 40cm x 25cm (L/B/H) zu setzen bzgl. des Platzes für das Wurzelwerk? Nach unten hin sind die Steine auch offen, dort besteht also die Möglichkeit der weiteren Ausdehnung. Der benötigte Pflanzabstand von 30 cm würde ungefähr eingehalten werden.
Antwort | 02. Februar 2016
Ja, das müsste gehen. Sie können 1-2 Pflanzen pro Stein einpflanzen - der Wurzelraum reicht auch für 2 Pflanzen aus und so wirkt es schneller "gut eingewachsen".

Kundenfrage | 01. März 2015
Hallo, welche Sorte empfiehlt sich als Alternative zu dieser Sorte, für schattigen Standort , ohne allzusehr zu versamen?
Antwort | 03. März 2015
Für einen schattigen Standort eignet sich nur Geranium nodosum - dieser versamt sich jedoch gerne, wobei die Sämlinge nicht lästig werden und einfach mit der Hacke entfernt werden können. Für halbschattige Standorte können Sie noch Geranium maculatum verwenden, dieser versamt sich im Vergleich etwas gemäßigter.

Kundenfrage | 18. Juni 2013
Wird Geranium macrorrhizum nach der Blüte total zurückgeschnitten oder wird nur alles Abgeblühte entfernt?
Antwort | 18. Juni 2013
Das Laub von Geranium macrorrhizum 'Spessart' bleibt, wie bei den anderen Sorten auch, auch nach der Blüte recht ansehnlich. Dann ist kein Schnitt nötig. Sollte das Laub nicht mehr so attraktiv sein, dann kann man die Pflanzen zurückschneiden (Achtung - nicht zu tief schneiden, die Rhizome sollten unverletzt bleiben). Der Storchschnabel treibt dann schon nach kruzer Zeit wieder frische Blätter.

Kundenfrage | 29. August 2010
Verträgt diese Sorte auch Wurzeldruck?
Antwort | 30. August 2010
Ja, Geranium macrorrhizum kommt recht gut unter Gehölzen zurecht.

Frage stellen

Pflanzpartner