Rudbeckia triloba – Oktober-Sonnenhut

Preis: 3,23 €3,30 €
ab 5 Stück 3,04 €3,10 €
ab 10 Stück 2,74 €2,80 €
inkl. MwSt. 5,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 51959-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Eine reich verzweigte, wüchsige Wildart mit aufrechtem Wuchs aus Nordamerika. Sie zeichnet sich durch eine späte Blütezeit und absoluten Blütenreichtum aus. Sehr schön lässt sie sich in Präriepflanzungen mit naturhafter Wirkung, auf sonnigen Plätzen... Mehr lesen

Eine reich verzweigte, wüchsige Wildart mit aufrechtem Wuchs aus Nordamerika. Sie zeichnet sich durch eine späte Blütezeit und absoluten Blütenreichtum aus. Sehr schön lässt sie sich in Präriepflanzungen mit naturhafter Wirkung, auf sonnigen Plätzen vor Gehölzen oder als Herbstblüher im Staudenbeet verwenden.

Der Oktober-Sonnenhut ist eher kurzlebig, sät sich aber zuverlässig aus und erhält sich so in ihrem Garten. Er entwickelt sich sehr rasch und blüht schon im ersten Standjahr sehr prächtig."

Rudbeckia - Sonnenhut

In der aus Nordamerika stammenden Gattung Rudbeckia finden sich üppig blühende, robuste Spätsommer- und Herbstblüher für Prärie-, Beet- und Wildstaudenpflanzungen auf meist  recht frischen, nährstoffreichen Böden. Sehr beliebt auch in Bauerngärten. Im herbstlichen Garten ist Sonnenhut unverzichtbar.

Blütenfarbe

tiefgelb, schwarze Mitte

Blütezeit

August–Oktober

Höhe

100 cm–120 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

B/Fr2

  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

60 cm, 2 St./m²

Geselligkeit

I-II

Insektenweide

ja

Schnittgeeignet

ja

Familie

Asteraceae

Kundenfrage | 23. September 2012
Rudbeckia triloba hat sich in meinem Garten verschwenderisch ausgesät, sodass im Laufe des Jahres z.T. einem halben Quadratmeter breite Horste entstanden. Einige entwickelten schöne Blütentriebe, andere nur Blätter. Würden die blütenlosen Horste evtl. nächstes Jahr blühen, wenn ich sie stehen lasse, bzw. jetzt an geeignete Stellen verpflanze?
Antwort | 24. September 2012
Rudbeckia triloba, die dieses Jahr noch nicht zur Blüte gekommen ist, schaffen es wahrscheinlich über den Winter und blühen dann im nächsten Jahr. Verpflanzen würden wir die Horste aber eher erst im Frühjahr.

Kundenfrage | 29. Oktober 2009
Wie breit wird eine ausgewachsene Pflanze ungefähr ?
Antwort | 31. Oktober 2009
Ganz grob können Sie mit 50 cm Platzbedarf rechnen.

Frage stellen

Das könnte Sie auch interessieren

Präriegarten

Sie sind in aller Munde, aber was ist das eigentlich genau, ein Präriegarten? Wie kam es zu der großen Beliebtheit eines Pflanzstils, der von den...

Mehr

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen

entdecken