Echinacea Hybride 'Harvest Moon' ® - Sonnenhut

Preis: 6,55 €
ab 5 Stück 6,20 €
ab 10 Stück 6,00 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 52080-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stk.

Dieser Sonnenhut ist ein fantastischer Schmetterlingsmagnet und überrascht durch einen zarten Duft. Die hellorangen Blüten erscheinen von Juli bis September. Ein besonderer Blickfang ist die hoch gewölbte, bei dieser Sorte orangefarbene Mitte, die der Art auch den Namen "Igelkopf"...

Dieser Sonnenhut ist ein fantastischer Schmetterlingsmagnet und überrascht durch einen zarten Duft. Die hellorangen Blüten erscheinen von Juli bis September. Ein besonderer Blickfang ist die hoch gewölbte, bei dieser Sorte orangefarbene Mitte, die der Art auch den Namen "Igelkopf" beschert hat.

Sie ziert in manchem Jahr noch den winterlichen Garten als Struktur gebendes Element. Nach ca. 5 Jahren sollte der Horst durch Teilung verjüngt werden. Gelegentliche Kompostgaben werden dankend angenommen.

Blütenfarbe

hellorange, orange Mitte

Blütezeit

Juli–September

Höhe

70 cm–80 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

B/Fr1-2

  • Beet trockener Boden
  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
Winterhärtezone

Z4 (-34,5 °C bis -28,9 °C)

Pflanzabstand

35 cm

Geselligkeit

II

Bienenfreundlich

ja

Duftend

ja

Insektenweide

ja

Schnittgeeignet

ja

Züchter

Saul (US)

Familie

Asteraceae

Kundenfrage | 01. September 2015
Gerne würde ich ein Beet mit ganz vielen verschiedenen Echinaceasorten anlegen. Kann ich das jetzt im Herbst machen? Und sollten für eine schöne Gestaltung andere Stauden dazwischen oder können die verschiedenen Sonnenhüte unter sich bleiben?
Antwort | 01. September 2015
Die Sonnenhüte können natürlich unter sich bleiben, wobei es im Gesamtkonzept schöner ist, noch Begleitstauden (Calamintha, Stipa, Nepeta, Salvie nemorosa, Achillea, Iris...) dazu zu nehmen - eben dann, dass es auserhalb der Blütezeit der Echinacea auch noch hübsch aussieht.

Frage stellen

Pflanzpartner