Iris flavescens – Bauerngarten-Schwertlilie

Preis: 6,55 €
ab 5 6,20 €
ab 10 6,00 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 52433-002
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
11 cm Topf (1 l)

Stk.

Bei uns in Oberschwaben und im Allgäu noch vielfach in Bauerngärten verbreitete, extrem wüchsige und gesunde Iris. Die Blüte ist zwar nicht spektakulär, doch dies wird durch eine überreiche und frühe Blüte mehr als wett gemacht. Mehr lesen

Bei uns in Oberschwaben und im Allgäu noch vielfach in Bauerngärten verbreitete, extrem wüchsige und gesunde Iris. Die Blüte ist zwar nicht spektakulär, doch dies wird durch eine überreiche und frühe Blüte mehr als wett gemacht.

Vermutlich aus einer Kreuzung von Iris pallida mit Iris variegata entstanden, ist diese uralte Bastard-Form in Bauerngärten und in der Nähe von Burgen und Schlössern, teilweise auch verwildert zu finden.

Blütenfarbe

hellgelb

Blütezeit

Mai–Juni

Höhe

60 cm–80 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

B/Fr1-2

  • Beet trockener Boden
  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

35 cm

Geselligkeit

I-II

Familie

Iridaceae

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Pflanzpartner