Achillea filipendulina 'Parker' – Schafgarbe

Preis: 4,00 €
ab 5 3,90 €
ab 10 3,70 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 50006-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stk.

Diese altbekannte und bewährte Standardsorte ist robust, wüchsig und standfest. Große, gewölbte Blütenstände stehen auf hohen, kräftigen Stielen über grünem Laub. Das Ausschneiden der starken Mittelblume fördert das Wachstum der Seitenblüten,... Mehr lesen

Diese altbekannte und bewährte Standardsorte ist robust, wüchsig und standfest. Große, gewölbte Blütenstände stehen auf hohen, kräftigen Stielen über grünem Laub. Das Ausschneiden der starken Mittelblume fördert das Wachstum der Seitenblüten, was deutlich mehr, aber kleinere Blüten ergibt.

Blütenfarbe

goldgelb

Blütezeit

Juni–August

Höhe

120 cm–120 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

B/Fr2

  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
Winterhärtezone

Z3 (-40,1 °C bis -34,5 °C)

Pflanzabstand

50 cm

Geselligkeit

I

Bienenfreundlich

ja

Insektenweide

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Züchter

Parker (GB) 1928

Familie

Asteraceae

Kundenfrage | 30. August 2019
Remontiert diese Sorte bei Rückschnitt?
Antwort | 02. September 2019
Nein, leider erfolgt keine Nachblüte nach einem Rückschnitt. Zurückschneiden sollte man die Schafgarbe aber dennoch nach der Blüte, damit sie wieder frisch austreibt.

Kundenfrage | 26. August 2018
Kann ich diese Achillea auch vor eine ca 60 cm hohe, nach Osten weisende Mauer setzen, wenn sie dadurch nur im höheren Teil ganztags Sonne hat?
Antwort | 27. August 2018
Ich fürchte das wäre der Schafgarbe zu dunkel. Die würde dann zwar schon wachsen, aber nicht so üppig blühen und vor allem nicht so standfest sein.

Kundenfrage | 26. August 2016
Guten Tag, braucht die Schafgabe viel Wasser? gehört sie zu den "Präriepflanzen? Welchen Boden liebt sie? Welche weiteren Pflanzen setze ich dazu? (überwiegend Mittags- und Nachmittagssonne)
Antwort | 31. August 2016
Nein Achillea 'Parker' brauchen nicht viel Wasser. Sie mögen gerne einen durchlässigen Boden, der nicht zu nährstoffreich ist und gehören auch zu den Präriepflanzen. Schön dazu passen würden verschiedene Astern, Kalimeris, Salvia nemorosa, Nepeta, Pennisetum, Calamagrostis, Agastachen, Campanula etc...

Kundenfrage | 12. April 2013
Bitte nennen Sie mir die eine oder auch zwei Hintergrundpflanzen die auf dem Bild zu Achillea filipendulina Parker abgebildet sind. Diese Kombination gefällt mir gut.
Antwort | 15. April 2013
Bei der Pflanze, die im Hintergrund zu erkennen ist, handelt es sich um Aralia califonica. Außerdem würden sich Aster laevis 'Calliope', Cassia habecarpa, Stipa gigantea oder Chrysopsis 'Sunnyshine' als Hintergrundpflanzen zu Achillea 'Parker' eignen.

Kundenfrage | 22. September 2010
Hallo, suche schon seit längerem einen Pflanzpartner zu dieser Sorte. Was würden Sie empfehlen?
Antwort | 23. September 2010
Eas halten Sie von:
- Salvia nem. Tänzerin
- Iris b.-e. Matinata
- Knautia macedonica
- Geranium ren. Terre Franche


Frage stellen

Pflanzpartner