Aster amellus 'Mira' – Berg-Aster, Sommer-Aster

Preis: 4,60 €
ab 5 Stück 4,40 €
ab 10 Stück 4,20 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 52678-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

'Mira' ist eine Züchtung von Karl Foerster aus dem Jahr 1956 und zählt immer noch zu den besten blauen Sorten. Bei der Staudensichtung hat sie mit sehr gut abgeschnitten. Ihre Blüten sind heller als die der 'Veilchenkönigin'. Sehr reichblütig und gut standfest.

Aster amellus - Kalk-Aster, Berg-Aster

Berg-Astern sind Gruppen bildende, aufrechte oder halb niederliegende Stauden mit Blütenköpfchen auf lockeren Schirmrispen. Sie blühen von August bis September und lieben Sonne, Wärme, Trockenheit und einen kalkhaltigen, durchlässigen Boden. Sie sind wertvolle Spätblüher für naturnahe Kiesgärten, Steingärten und sonnige Freiflächen. Wir empfehlen Frühjahrspflanzung, da es sonst häufig zu Ausfällen kommt.
Alle bei uns erhältlichen Sorten (außer 'Rudolf Goethe') sind vegetativ vermehrt.

Blütenfarbe

blauviolett

Blütezeit

Juli–September

Höhe

40 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

B/Fr1-2

  • Beet trockener Boden
  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

40 cm, 6 St./m²

Pflanz-Zeitpunkt

Frühjahrspflanzung empfohlen

Geselligkeit

I-II

Bienenfreundlich

ja

Insektenweide

ja

Schnittgeeignet

ja

Züchter

Karl Foerster (DE) 1947

Familie

Asteraceae

Kundenfrage | 10. September 2020
Wann und wie müssen Bergastern geschnitten werden? Sind die kurzlebig?
Antwort | 11. September 2020
Aster amellus sollten nach der Blüte bodennah zurückgeschnitten werden, damit die besser von unten bestocken. Am passenden Standort können die sehr langlebig sein. Bergastern mögen durchlässige, lehmig-sandige, kalkige und warme Böden.

Frage stellen

Pflanzpartner

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Naturkatastrophe

Ende August 2015 schrieb ich für diese Homepage einen Beitrag mit dem Titel „Wo sind die Insekten?“. Nach einigen Kurzportraits von Käfern, Hummeln...

Mehr
Schmetterlingsweide

So unbeschwert und leicht, wie es ihr Anblick vermuten lässt, ist das Leben der Schmetterlinge nicht. Denn viele von ihnen benötigen ganz spezielle...

Mehr

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere


entdecken

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen