Angelica sylvestris 'Vicar's Mead' – Purpur-Engelwurz

Preis: 5,80 €
ab 5 Stück 5,60 €
ab 10 Stück 5,50 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 52841-002
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
11 cm Topf (1 l)

Stück

Über glänzenden, fast schwarzen, fein geschnittenen Blättern öffnen sich aus dunkelroten Knospen eindrucksvolle rosa Blütendolden, die im Verblühen aufhellen. Als nektarreicher Doldenblütler lockt sie eine Vielzahl von Insekten an. Vom Frühjahr bis... Mehr lesen

Über glänzenden, fast schwarzen, fein geschnittenen Blättern öffnen sich aus dunkelroten Knospen eindrucksvolle rosa Blütendolden, die im Verblühen aufhellen. Als nektarreicher Doldenblütler lockt sie eine Vielzahl von Insekten an. Vom Frühjahr bis zum Herbst bringt sie mit ihrem Erscheinen Farbe ins Beet. Die kurzlebige, in der Regel zweijährige Pflanze liebt frische bis feuchte Böden in vollsonniger bis halbschattiger Lage.

Blütenfarbe

hellrosa

Blattfarbe
  • rot
Blütezeit

Juli–September

Höhe

90 cm–120 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

Fr/GR2-3

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter feuchter Boden
  • Gehölz-Rand frischer Boden
  • Gehölz-Rand feuchter Boden
Winterhärtezone

Z7 (-17,8 °C bis -12,3 °C)

Pflanzabstand

150 cm

Geselligkeit

I

Giftklasse

giftig +

Insektenweide

ja

Familie

Apiaceae

Kundenfrage | 06. November 2022
Können Sie bitte eine Einschätzung geben, wie beliebt Angelica bei Nacktschnecken sind?
Antwort | 07. November 2022
Angelica werden von Schnecken in der Regel nicht gefressen.

Frage stellen

Pflanzpartner

Das könnte Sie auch interessieren

Von Blumen, Summern und Brummern

Wir wissen es mittlerweile alle – denn die verstörenden Nachrichten, die uns über den seit vielen Jahren zu beobachtenden dramatischen Artenschwund...

Mehr
Nährpflanzen für Wildinsekten

Nicht jeder weiß, wie wichtig die vielen kleinen Helfer im Garten sind. Aber ihre »Mitarbeit« in unseren Gärten können wir gar nicht hoch genug...

Mehr