Sedum spurium 'Fuldaglut' - Teppich-Sedum

Preis: 2,70 €
ab 5 Stück 2,50 €
ab 10 Stück 2,30 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 51452-101
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
9 cm Topf (0.5 l)

Stk.

Reich blühende, attraktive Sorte mit glänzend dunkelroten Blättern, die im Schatten allerdings vergrünen. Ausläufer bildend, mit teppichartig-rasigem Wuchs eignet es sich gut als kleinflächiger, wintergrüner Bodendecker oder als Einfassungspflanze. Im Gegensatz...

Reich blühende, attraktive Sorte mit glänzend dunkelroten Blättern, die im Schatten allerdings vergrünen. Ausläufer bildend, mit teppichartig-rasigem Wuchs eignet es sich gut als kleinflächiger, wintergrüner Bodendecker oder als Einfassungspflanze. Im Gegensatz zu den meisten anderen Sedum-Arten bevorzugt es halbschattige bis sonnige Lagen und verträgt es auch kühl und etwas feuchter.

Sedum spurium ist im Kaukasus und Vorderen Orient zu Hause und äußerst anspruchslos. Es bildet vergleichsweise große Blätter aus und gedeiht auch auf halbschattigen Stellen noch bestens.

Blütenfarbe

karminrot

Blütezeit

Juni–Juli

Höhe

10 cm–15 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

Fr/St/GR2

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
  • Gehölz-Rand frischer Boden
  • Steinanlage frischer Boden
Winterhärtezone

Z4 (-34,5 °C bis -28,9 °C)

Pflanzabstand

20 cm

Geselligkeit

II-IV

Bienenfreundlich

ja

Insektenweide

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Wintergrün

ja

Züchter

Heinz Klose (DE) 1974

Familie

Crassulaceae

Kundenfrage | 02. Januar 2011
Neigt dieses Sedum zum Verkahlen in der Basis oder wie ist die Wuchsform beschreibbar?
Antwort | 12. Januar 2011
Auf recht nährstoffreichen Böden kann es passieren, dass die Sedum spurium 'Fuldaglut'  zum Verkahlen neigt (betroffen sind dann die Triebe, die am Boden aufliegen). Ansonsten wächst die Pflanze teppichartig flach.

Frage stellen

Pflanzpartner