Zurück zur Übersicht

Molinia caerulea 'Moorhexe' - Moor-Pfeifengras

Preis: 3,50 €
ab 5 Stück 3,30 €
ab 10 Stück 3,10 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 64084-101
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
9 cm Topf (0.5 l)

Stk.

Die 'Moorhexe' schmückt sich mit beinahe schwarzen Blütenhalmen und hat dadurch eine etwas geheimnisvolle Ausstrahlung. Goldgelbe Herbstfärbung. Eine kompakte, straff aufrecht wachsende Selektion von Heinz Hagemann.

Die 'Moorhexe' schmückt sich mit beinahe schwarzen Blütenhalmen und hat dadurch eine etwas geheimnisvolle Ausstrahlung. Goldgelbe Herbstfärbung. Eine kompakte, straff aufrecht wachsende Selektion von Heinz Hagemann.

Gut geeignet zur Auflockerung in Heidegärten und zur Beeteinfassung, aber auch zur flächigen Pflanzung.

Blütenfarbe

schwarz-braun

Blütezeit

August–Oktober

Höhe

40 cm–60 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

H/Fr/GR2-3

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter feuchter Boden
  • Gehölz-Rand frischer Boden
  • Gehölz-Rand feuchter Boden
  • Freifläche mit Heide-Charakter frischer Boden
  • Freifläche mit Heide-Charakter feuchter Boden
Winterhärtezone

Z4 (-34,5 °C bis -28,9 °C)

Pflanzabstand

30 cm

Geselligkeit

II

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Züchter

Heinz Hagemann (DE)

Familie

Poaceae

Kundenfrage | 06. Juli 2018
Verträgt Molinia caerulea 'Moorhexe' einen kalkhaltigen Boden?
Antwort | 09. Juli 2018
Molinia caerulea mögen generell keine kalkigen Böden. Der Boden sollte sauer bis schwach sauer (pH 4,6 - 5,9) sein.

Kundenfrage | 10. September 2015
Versamt sich die 'Moorhexe'?
Antwort | 14. September 2015
Die Molinia caerulea 'Moorhexe' versamt sich nur spärlich - über einen invasiven Ausbreitungsdrang müssen Sie bei dieser Pflanze nicht ausgehen. Für die Vermehrung wird die Pflanze geteilt, um die Sorteneigenschaften zu erhalten.

Frage stellen

Pflanzpartner