Zurück zur Übersicht

Geranium himalayense 'Plenum' - Gefüllter Himalaya-Storchschnabel

Preis: 4,55 €
ab 5 Stück 4,40 €
ab 10 Stück 4,20 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 50681-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stk.

Ein Himalaya-Storchschnabel mit reizendenden, leicht gefüllten Blüten. Die rötlich-violetten Blüten sehen aus wie kleine Röschen und stehen über dem kräftig grünen Laub. Auf Grund der gefüllten Form sind die Blüten steril und werden nicht durch Insekten bestäubt, wodurch sie relativ...
Ein Himalaya-Storchschnabel mit reizendenden, leicht gefüllten Blüten. Die rötlich-violetten Blüten sehen aus wie kleine Röschen und stehen über dem kräftig grünen Laub. Auf Grund der gefüllten Form sind die Blüten steril und werden nicht durch Insekten bestäubt, wodurch sie relativ lange halten.
Die Sorte Plenum ist eher schwachwüchsig und braucht ihre Zeit, um einen üppigen Bestand zu bilden. Auf sonnigen bis leicht absonnigen Plätzen in der Staudenrabatte mit einem guten, nicht zu trockenen Boden fühlt sie sich am wohlsten. Als Pflanzpartner sollten Stauden gewählt werden, die ebenfalls nicht zu stark wachsen, damit dieser zarte Storchschnabel nicht überwuchert wird.
Blütenfarbe

hellviolett, gefüllt

Blütezeit

Juni–Juli

Höhe

30 cm–40 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

B/Fr2

  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
Winterhärtezone

Z4 (-34,5 °C bis -28,9 °C)

Pflanzabstand

30 cm

Geselligkeit

II

Insektenweide

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Züchter

Ingwersen (GB)

Familie

Geraniaceae

Kundenfrage | 12. März 2014
Kann man diese Geranie auch im Balkonkasten pflanzen und rankt diese dann runter wenn man sie nicht stützt?
Antwort | 13. März 2014
Der gefüllte Himalaya-Storchschnabel 'Plenum' gedeiht auch im Kasten. Er ist eher schwachwüchsig und wird nicht stark ranken. Die Pflanze bleibt kompakt, evtl. fällt diese ein wneig auseinander. Bitte achten Sie auf einen nicht zu trockenen, nährstoffreichen Boden.

Kundenfrage | 07. Juni 2013
Soll dieser Storchschnabel nach der Blüte geschnitten werden?
Antwort | 10. Juni 2013
Der Gefüllte Himalaya-Storchschnabel darf nach der Blüte zurück geschnitten werden. Die Pflanze treibt alsbald wieder frisch nach.

Kundenfrage | 13. August 2010
Hallo und guten Tag Gibt es diesen 'Birch Double' Storchschnabel auch in anderen Farben? Danke im voraus. Mit freundlichen Grüßen Alfons Bruch
Antwort | 16. August 2010
... nicht wirklich. Wir haben aber andere Arten gefüllter Storchschnäbel im Sortiment, z.B. Geranium pratense in Sorten.

Frage stellen

Pflanzpartner