Zurück zur Übersicht

Campanula carpatica 'Weiße Clips' - Karpaten-Glockenblume

Preis: 3,30 €
ab 5 Stück 3,10 €
ab 10 Stück 2,80 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 50329-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stk.

Diese Karpaten-Glockenblume besticht mit ihren großen, strahlend weißen, breiten Glockenblüten. Die anspruchslose Staude wächst völlig problemlos, solange der Boden nicht zu nass und ausreichend durchlässig ist.

Diese Karpaten-Glockenblume besticht mit ihren großen, strahlend weißen, breiten Glockenblüten. Die anspruchslose Staude wächst völlig problemlos, solange der Boden nicht zu nass und ausreichend durchlässig ist.

Zudem sollte man ein wachsames Auge auf ihren Feind, die Schnecken, haben. In vollsonniger bis leicht schattiger Lage bereichert sie jeden Steingarten. Auch Tröge und Staudenbeete kann man mit dieser Glockenblume schmücken.

Blütenfarbe

weiß

Blütezeit

Juli–September

Höhe

20 cm–25 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
Lebensbereich

St/FS/SF2

  • Fels-Steppe frischer Boden
  • Steinanlage frischer Boden
  • Stein-Fugen frischer Boden
Winterhärtezone

Z3 (-40,1 °C bis -34,5 °C)

Pflanzabstand

25 cm

Geselligkeit

I-II

Insektenweide

ja

Züchter

Benary (DE) 1967

Familie

Campanulaceae

Kundenfrage | 29. Juni 2017
Bedeutet der Standort FS/SF/St auch, dass der Boden mager sein sollte? Hilft es wenn man Sand einarbeitet und keinen Dünger gibt?
Antwort | 30. Juni 2017
Ja, der Standort FS/SF/St heißt in der Regel auch, dass der Boden eher mager sein sollte. Mit Sand können Sie einen schweren Boden gut abmagern. Den Dünger lässt man dann einfach komplett weg.

Kundenfrage | 20. Mai 2017
Sind alle Glockenblumen von Schneckenfrass betroffen?
Antwort | 22. Mai 2017
Ja, leider sind alle Glockenblumen beliebt bei Schnecken.

Kundenfrage | 13. Oktober 2011
die bei ihnen bestellten glockenblumen hab ich vor 6 wochen gesetzt . muss ich die zurückschneiden und wenn ja wann. sie sind noch etwas mickerig und das soll sich ja ändern.
Antwort | 14. Oktober 2011
Wenn die Glockenblumen im Herbst einziehen, entfernen Sie das welke Laub. Im nächsten Frühjahr wird der Austrieb schon kräftiger sein. Nach der erten Blüte im nächstn Jahr kann ggf. ein Rückschnitt sinnvoll sein.

Frage stellen

Pflanzpartner