Lathyrus latifolius 'Rote Perle' – Stauden-Wicke

Preis: 3,50 €
ab 5 Stück 3,30 €
ab 10 Stück 3,10 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 51019-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Ihre ungewöhnlichen Blüten ähneln denen der einjährigen Duft-Wicken – leider aber nur in der Optik und nicht im Duft. Nichtsdestotrotz hat die generativ vermehrte Sorte, die etwas in ihrer Blütenfärbung variieren kann einen Platz im Garten verdient: Zäune und andere Klettergerüste... Mehr lesen
Ihre ungewöhnlichen Blüten ähneln denen der einjährigen Duft-Wicken – leider aber nur in der Optik und nicht im Duft. Nichtsdestotrotz hat die generativ vermehrte Sorte, die etwas in ihrer Blütenfärbung variieren kann einen Platz im Garten verdient: Zäune und andere Klettergerüste beranken die anspruchslosen Stauden-Wicken im Nu und können so auch weniger ansehnliche Elemente in einen hübschen Blickfang verwandeln.
Die Stauden-Wicke toleriert sonnige und halbschattige Standorte und bevorzugt einen lockeren und mäßig nährstoffreichen Boden.

Lathyrus - Platterbse

Platterbsen gehören zur Familie der Schmetterlingsblütler, was man gut an den markanten Blüten erkennen kann. Die Gattung umfasst Stauden und einjährige Pflanzen, die teilweise einen kletternden Wuchs haben. Es gibt über 160 Arten, die vor allem in den gemäßigten Gebieten der Nordhalbkugel heimisch sind. Einige Arten sind als Nahrungs- und Futterpflanzen bekannt oder werden zur Stickstoffdüngung eingesetzt.
Aufgrund ihrer attraktiven Blüten fanden Platterbsen schon lange Einzug in unsere Gärten und werden teilweise auch als Schnittblumen verwendet. Die meisten der hier vorgestellten Platterbsen sind sehr dauerhaft und robust, mögen aber keine langen, nasskalten Witterungsperioden. Bei Mäusen und Kaninchen sind die Arten aber sehr beliebt.

Blütenfarbe

rot

Blütezeit

Juni–August

Höhe

150 cm–200 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

GR/G/B1-2

  • Beet trockener Boden
  • Beet frischer Boden
  • Gehölz-Rand frischer Boden
  • Gehölz frischer Boden
  • Gehölz-Rand trockener Boden
  • Gehölz trockener Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

100 cm, 1 St./m²

Geselligkeit

I

Giftklasse

giftig +

Bienenfreundlich

ja

Insektenweide

ja

Schneckenfraß

relativ geringe Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Familie

Fabaceae

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Pflanzpartner