Winter-Bestell-Pause – Wir nehmen aktuell keine neuen Pflanzen-Bestellungen an, bestehende werden selbstverständlich abgearbeitet. Die Gärtnerei hat regulär geöffnet. Mehr Infos

Pulmonaria Hybride 'Trevi Fountain' – Geflecktes Lungenkraut

Preis: 5,05 €5,15 €
ab 5 Stück 4,90 €5,00 €
ab 10 Stück 4,70 €4,80 €
inkl. MwSt. 5,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 52674-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Dieses Lungenkraut hat durch seine länglichen Blätter mit klar abgegrenzten silberweißen Flecken eine ganz besondere, ausgezeichnete Blattschmuckwirkung. Aber auch der Blütenschmuck steht dem nicht nach: viele große, azurblaue bis blauviolette Blüten harmonieren... Mehr lesen

Dieses Lungenkraut hat durch seine länglichen Blätter mit klar abgegrenzten silberweißen Flecken eine ganz besondere, ausgezeichnete Blattschmuckwirkung. Aber auch der Blütenschmuck steht dem nicht nach: viele große, azurblaue bis blauviolette Blüten harmonieren ausgesprochen gut mit den silbrig gefleckten Blättern. 

'Trevi Fountain' ist wirklich eine exzellente Sorte, die in der Staudensichtung mit "hervorragend" bewertet wurde. Das schöne Blau - sicherlich gerade auch im Zusammenspiel mit den Silber-Reflexen der Blätter - hat wohl den Züchter dazu inspiriert, die Sorte nach dem bekannten und beliebten römischen Brunnen zu benennen.

Früh blühende Lungenkräuter sind wertvolle Nektar-Lieferanten für Hummel-Königinnen."

Pulmonaria - Lungenkraut

Lungenkraut ist ein wunderschöner, viel zu wenig beachteter Frühlingsblüher mit natürlichem Charme. Wir können einige Raritäten mit subtilen Blatt- und Blütenfarben anbieten, die den Frühlingsgarten verzaubern. Lungenkraut möchte nicht zu trockene Standorte und fühlt sich auch unter Laubgehölzen wohl. Nach der Blüte ist oftmals ein kompletter Rückschnitt ratsam. Für den Neuaustrieb ist unbedingt auf ausreichend Feuchtigkeit zu achten. Pulmonarien lieben sommerwarme Standorte im lichten Gehölzschatten und lehmig-humose Böden.

Blütenfarbe

azurblau bis blauviolett

Blütezeit

März–Mai

Höhe

25 cm–30 cm

Lichtverhältnisse
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

G/GR2-3

  • Gehölz-Rand frischer Boden
  • Gehölz frischer Boden
  • Gehölz-Rand feuchter Boden
  • Gehölz feuchter Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

30 cm, 11 St./m²

Geselligkeit

II

Bienenfreundlich

ja

Insektenweide

ja

Züchter

Terra Nova (US)

Familie

Boraginaceae

Kundenfrage | 03. März 2020
Sind die Lungenkräuter ohne ausgeprägten Farbwechsel (wie 'Trevi Fountain') für Hummeln ebenso wertvoll oder werden sie weniger beflogen? Bei der ursprünglichen Art (P. officinalis) sind ja die rötlichen, jungen Blüten die interessanteren für die Hummeln, da sie nektarreicher sind.
Antwort | 06. März 2020
Hummeln und andere Insekten orientieren sich nicht nur an der Blütenfarbe, sondern vor allem auch an anderen Lockstoffen, wie z.B. dem Duft (der für uns aber nicht immer wahrnehmbar ist). So können die Hummeln zwischen neuen bzw. bereits bestäubten Blüten unterscheiden. Generell kann man alle Lungenkäruter als Hummel- bzw. Insektenweide bezeichnen, aber es kann durchaus sein, dass manche Sorten wie 'Trevi Fountain' oder 'Redstart' nicht so stark beflogen werden. Die ursprüngliche Art bzw. deren natürlichen Auslesen (z.B. Pulmonaria officinalis 'Wuppertal' oder 'Bamberg') sind als Hummelweide daher am besten geeignet.

Frage stellen

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen

entdecken