Heuchera Hybride 'Mocha' ® - Purpurglöckchen

Preis: 6,55 €
ab 5 Stück 6,20 €
ab 10 Stück 6,00 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 52228-102
11 cm Topf (1 l)

Stk.

Diese beeindruckende Sorte besticht durch ihre tief braunschwarzen, auffällig großen Blätter, die nicht verblassen. Wunderschöner Winteraspekt. Sie ist sehr wüchsig und sowohl für halbschattigen als auch für sonnigen, dann aber nicht zu trockenen Standort...

Diese beeindruckende Sorte besticht durch ihre tief braunschwarzen, auffällig großen Blätter, die nicht verblassen. Wunderschöner Winteraspekt. Sie ist sehr wüchsig und sowohl für halbschattigen als auch für sonnigen, dann aber nicht zu trockenen Standort geeignet. Ihre cremefarbenen Blüten erscheinen relativ spät von August bis Oktober.

Auch für Pflanzkübel mit einem Erdvolumen ab 5 Liter geeignet.

Im Frühjahr streift der Duft von Nelken um die Nase, kurz danach erblüht der Lavendel, daneben wogen die mit weißen Blütchen besetzten Teppiche des Spanischen Gänseblümchens über den Rand ihres Kübels - so könnte auch schon bald Ihre Terrasse erblühen. Denn auf Terrassen oder Balkonen kann man mit Hilfe von Kübelpflanzen Gartenatmosphäre schaffen.
Unsere Pflanzenauswahl ist als Anregung gedacht und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Dunkles Laub benötigt einen hellen Gegenspieler, um seine volle Wirkung zu entfalten. Pflanzungen, in welchen dunkle Farben dominieren, wirken meist düster und unheilvoll. Setzt man jedoch helles, fast silbernes Laub dazu, so ergibt sich ein spannender Hell-Dunkel-Kontrast: Wie wäre es mit Artemisia schmidtiana 'Nana' und Aster 'Prince' oder Phlox 'Franz Schubert' mit Heuchera 'Obsidian'?
Auch farbharmonische Kombinationen, in denen dunkellaubige Pflanzen mit warmen orangeroten und roten Blüten kombiniert werden, erzielen eine farbkräftige, jedoch ausgesprochen ästhetische Wirkung. Beispiel: Helenium Hybride 'Rubinzwerg', Kniphofia galpinii, Crocosmia 'Lucifer', Lilium henryi und Dahlia 'Bishop of Llandlaff' in Kombination.

Blütenfarbe

cremefarben

Blütezeit

Juni–September

Höhe

30 cm–80 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

GR/Fr/St2b

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
  • frischer Boden
  • Gehölz-Rand frischer Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

40 cm

Geselligkeit

II

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Wintergrün

ja

Familie

Saxifragaceae

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Pflanzpartner