Heucherella Hybride 'Quicksilver' - Kissen-Purpurglöckchen

Preis: 5,15 €
ab 5 Stück 5,00 €
ab 10 Stück 4,80 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 51784-102
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
11 cm Topf (1 l)

Stk.

Diese horstig wachsende Hybride gehört zu der neuen Generation von Heucherella-Züchtungen, die auf das Allerbeste die guten Blatteigenschaften von Heuchera mit der attraktiven Blüte von Tiarella vereinen. 'Quicksilver' ist sehr gut wüchsig und schmückt sich mit metallisch silbrigem Laub...
Diese horstig wachsende Hybride gehört zu der neuen Generation von Heucherella-Züchtungen, die auf das Allerbeste die guten Blatteigenschaften von Heuchera mit der attraktiven Blüte von Tiarella vereinen. 'Quicksilver' ist sehr gut wüchsig und schmückt sich mit metallisch silbrigem Laub und bronzefarbener, rötlicher Zeichnung.
Die Blütentrauben bestehen aus kräftigen Einzelblüten, die im Aufblühen hellrosa sind und zur Hauptblüte hin weiß werden. Durch dieses Farbenspiel bietet uns die Pflanze zur Blütezeit nochmals einen ganz besonders reizvollen Aspekt. Heucherella bevorzugt einen halbschattigen Standort mit einer ausgeglichenen Bodenfeuchtigkeit.
Heucherella entstanden durch eine Kreuzung zwischen Heuchera und Tiarella und vereinen so die Vorzüge beider Gattungen: Die immergrünen, reich blühenden Bodendecker begeistern durch ihr wintergrünes Laub und die filigranen Blütenrispen. Die dekorativen Blüten und Laubfärbungen stammen meist von Heuchera, der Wuchs von Tiarella. Welchem Elternteil die Pflanze aber mehr ähneln kann von Sorte zu Sorte variieren. Heucherella sind in der freien Natur nicht anzutreffen. Da die Pflanzen keine Samen ansetzen sind sie steril und blühen oft recht lange.
Blütenfarbe

zart rosa-weiß

Blütezeit

Mai–Juli

Höhe

10 cm–30 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

GR/Fr/St2

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
  • Gehölz-Rand frischer Boden
  • Steinanlage frischer Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

35 cm

Geselligkeit

II-III

Schneckenfraß

keine Gefahr

Wintergrün

ja

Züchter

Oliver (US) 1998

Familie

Saxifragaceae

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Pflanzpartner