Alchemilla faeroensis ssp. pumila – Zwerg-Frauenmantel

Preis: 4,00 €
ab 5 Stück 3,90 €
ab 10 Stück 3,70 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 52127-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Freunde von Miniaturpflanzen und Topfgärtner werden diesen entzückenden Zwerg-Frauenmantel sofort in ihr Herz schließen. Selbst im blühenden Zustand wird der Stauden-Zwerg nicht höher als 5 cm. Mehr lesen

Freunde von Miniaturpflanzen und Topfgärtner werden diesen entzückenden Zwerg-Frauenmantel sofort in ihr Herz schließen. Selbst im blühenden Zustand wird der Stauden-Zwerg nicht höher als 5 cm.

Perfekt geeignet ist er für den Vordergrund von Pflanzschalen, z. B. als Partner für Miniatur-Hosta. Auch an besonderen Steingartenplätzen, wo er nicht von anderen Pflanzen überwuchert wird, macht der Zwerg-Frauenmantel eine sehr gute Figur.

Wissenswertes über den Zwerg-Frauenmantel finden Sie in unserem Preisrätsel August 2017.

Alchemilla - Frauenmantel

In der Gattung Frauenmantel finden Sie wertvolle Blattschmuckstauden mit schönen trugdoldigen grüngelben Blütenständen. Die Gattung ist in Europa, Asien und Afrika verbreitet und wächst dort vorwiegend in den Gebirgen. Der deutsche Name "Frauenmantel" bezieht sich auf die Ähnlichkeit der Blätter mit der Darstellung Marias mit ihrem gefältelten Mantel.

In den kelchartig gelappten Blättern sammeln sich morgens oftmals Tautropfen, welche die Alchemisten bei der Suche nach Goldgewinnungsmöglichkeiten beflügelten. Als Heilpflanze wurde der heimische Frauenmantel (Alchemilla xanthochlora) auch in der Frauenheilkunde eingesetzt.
Die meisten Arten bevorzugen einen sonnigen, nicht zu trockenen Standort. Sie sollten nach der Blüte komplett zurückgeschnitten werden. Dies fördert einen attraktiven Neuaustrieb und verhindert zu reichliches Versamen.

Blütenfarbe

grünlich-gelb

Blütezeit

Juni–August

Höhe

2 cm–5 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
Lebensbereich

St/M/FS2

  • Fels-Steppe frischer Boden
  • Steinanlage frischer Boden
  • Matten frischer Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

25 cm, 16 St./m²

Geselligkeit

I-II

Insektenweide

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Familie

Rosaceae

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Pflanzpartner