Ocimum x basilicum 'Gorbatschow' – Russisches Strauch-Basilikum

Preis: 5,15 €
ab 5 Stück 5,00 €
ab 10 Stück 4,80 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 71152-002
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
11 cm Topf (1 l)

Stück

Ein Strauch-Basilikum mit dekorativen roten Stängeln und nur wenigen weißen Blüten. 'Gorbatschow' ist erstaunlich widerstandsfähig, aufgrund der kurzen, buschigen Triebe sehr ertragreich und besitzt ein delikates Basilikumaroma. Es wächst straff aufrecht... Mehr lesen

Ein Strauch-Basilikum mit dekorativen roten Stängeln und nur wenigen weißen Blüten. 'Gorbatschow' ist erstaunlich widerstandsfähig, aufgrund der kurzen, buschigen Triebe sehr ertragreich und besitzt ein delikates Basilikumaroma. Es wächst straff aufrecht und ist sehr wuchsfreudig. Die Pflanzen sollten Sie bei 8°C bis 12°C in einem hellen Raum überwintern und erst nach den Eisheiligen wieder nach draußen stellen!

Verwenden lässt sich das Russische Basilikum wie sein italienischer Verwandter: Für köstliche mediterrane Gerichte, Salate und natürlich zu Tomaten und Mozarella. Eine der besten Verwendungsmöglichkeiten für Basilikum ist jedoch Pesto. Hier verbindet sich das Aroma des Krautes mit Knoblauch, Pinienkernen, Parmesan und Olivenöl. Im Bauch einer gegrillten Forelle, als Füllung in Fleischröllchen oder zu Hühnersuppe sorgt es für Abwechslung.

Basilikum hat eine günstige Wirkung auf die Verdauung, wirkt appetitanregend, magenstärkend, krampflösend und beruhigend. Noch heute wird Basilikum-Tee gerne bei Magenverstimmungen, Bauchkrämpfen oder Blähungen getrunken. Das intensive, würzig-warme Basilikum-Öl findet in der Aromatherapie Verwendung. Es steht für Gleichgewicht, innere Harmonie und solle für einen Ausgleich zwischen Verstand und Gefühl sorgen. Es ist auch ein Bestandteil von edlen Parfümen.

Strauchbasilikum

Die robusten Sorten des Strauch-Basilikums werden über Stecklinge vermehrt. Bei richtiger Pflege sind diese durchaus mehrjährig. Bevorzugt sollte das Basilikum in Kübel gepflanzt werden, da die zarten Blätter im Freiland extrem schneckengefährdet sind. Wählen Sie hierbei ein Gefäß von mindestens 3 Liter, optimal sind jedoch Kübel mit einem Erdvolumen von 10 Liter.
Hat die Pflanze sonnige Wärme, genügend Nährstoffe und auch sonst zusagende windgeschützte Bedingungen, wächst sie erstaunlich schnell zu imposanter strauchartiger Größe heran. Laufendes Ernten der Triebspitzen und Blütenansätze fördert die Verzweigung und bringt kompakte, buschige Pflanzen hervor. Starker Im Herbst oder Frühjahr ist ein starker Rückschnitt empfehlenswert. Bei 8°C bis 12°C in einem hellen Raum überwintern und erst nach den Eisheiligen nach draußen stellen!
Blütenfarbe

weiß bis rosa

Blütezeit

Juli–September

Höhe

40 cm–70 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

KÜBEL2

  • nicht winterharte Stauden frischer Boden
Winterhärtezone

Z10 (-1,2 °C bis +4,4 °C)

Pflanzabstand

40 cm, 6 St./m²

Geselligkeit

I

Bienenfreundlich

ja

Duftend

ja

Insektenweide

ja

Familie

Lamiaceae

Kundenfrage | 14. Juni 2020
Kann man den Basilikum auch als Samen bei ihnen kaufen?
Antwort | 19. Juni 2020
Ocimum 'Gorbatschow' wird vegetativ, also über Stecklinge, vermehrt. Aussäen kann man diesen nicht.

Kundenfrage | 23. Februar 2011
Ab wann wird denn voraussichtlich der Russische Strauchbasilikum wieder lieferbar sein?
Antwort | 24. Februar 2011
Ocimum 'Gorbatschow' wird voraussichtlich ab Mai wieder lieferbar sein.

Frage stellen

Pflanzpartner

Das könnte Sie auch interessieren

Kübelpflanzen

Die Größe eines Pflanzgefäßes muss sich nach den Bedürfnissen der Pflanzen richten. Generell gilt, lieber etwas größer als zu klein – das erspart...

Mehr

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere


entdecken

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen


entdecken