Anemone blanda 'White Splendour' – Weiße Frühlings-Anemone

Preis: 3,50 €
ab 5 3,30 €
ab 10 3,10 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 50079-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stk.

Weiße, besonders große, strahlenförmige Blüten zeichnen die Sorte 'White Splendour' der liebenswerten Frühlings-Anemonen aus. Die Blütenblätter sind außen zart rosaviolett überhaucht. Die großen Blüten halten länger... Mehr lesen

Weiße, besonders große, strahlenförmige Blüten zeichnen die Sorte 'White Splendour' der liebenswerten Frühlings-Anemonen aus. Die Blütenblätter sind außen zart rosaviolett überhaucht. Die großen Blüten halten länger als die der blauen Sorte.

Anemone blanda bevorzugt warme Standorte und locker-humosen Boden unter Laubgehölzen. White Splendour eignet sich phantastisch als kontrastreiche Unterpflanzung roter Tulpen. Egal ob in der Sonne oder im Halbschatten; fast immer entstehen durch reiche Selbstaussaat bald dichte Blütenteppiche.

Blütenfarbe

reinweiß

Blütezeit

März–April

Höhe

15 cm–15 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

Fr/B/GR1-2

  • Beet trockener Boden
  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
  • Gehölz-Rand frischer Boden
  • Gehölz-Rand trockener Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

20 cm

Geselligkeit

II

Giftklasse

giftig +

Bienenfreundlich

ja

Insektenweide

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Züchter

van Tubergen (NL)

Familie

Ranunculaceae

Kundenfrage | 15. März 2018
Können sie mir bitte mitteilen ob diese Annemonen schöne und große buschige Horste bilden können.
Antwort | 16. März 2018
Mit der Zeit können Anemone blanda schon schöne Teppiche bilden im Frühjahr. Allerdings ziehen die nach der Blüte ein und sind im Sommer nicht mehr zu sehen.

Kundenfrage | 24. März 2016
Habe im Herbst 2 Pakete weisse Frühlingsanemonen von Euch bestellt und nach Anweisung gepflanzt. Trotz relativ moderaten Wintertemperaturen ist bisher keine einzige gekommen. Warum nicht ? Bin sehr enttäuscht. Die übrigen Blumenzwiebeln sind inzwischen alle da.
Antwort | 29. März 2016
Das ist wirklich schade, dass die Anemonen sich noch nicht haben blicken lassen. Manchmal übersieht man sie aber auch leicht, weil ihre Blättchen rötlich gefärbt sind und die sich deshalb nicht so leicht von der Farbe der Erde abheben. Hatten Sie die Knöllchen vor der Pflanzung in Wasser eingeweicht? Vielleicht sind sie auch einfach ein bisschen zu tief in die Erde gekommen. Das passiert bei diesen kleinen Knollen ja schnell. Haben Sie am besten noch ein/zwei Wochen Geduld. Bei uns blühen die 'White Splendour' auch noch nicht.

Kundenfrage | 21. April 2015
habe sie als Zwiebel gepflanzt, kann ich sie nach dem Verblühen ausgraben, dunkel und kühl lagern und dann im Herbst wieder einpflanzen?
Antwort | 22. April 2015
Mmh, am besten lassen Sie die Frühlingsanemonen direkt im Boden oder versetzten diese gleich an den gewünschten Ort.

Kundenfrage | 21. Juli 2012
Sind die blauen und weißen Anemonen winterhart? Wann werden diese gepflanzt?
Antwort | 24. Juli 2012
Anemone blanda 'White Splendour' und auch die Sorte 'Blue Shades' sind winterhart. Am einfachsten Pflanzt man die Knollen im Herbst. Getopfte Warte kann auch im Frühjahr gepflanzt werden.

Frage stellen

Pflanzpartner