Astilbe Thunbergii-Hybride 'Elegans' - Hohe Prachtspiere

Preis: 3,50 €
ab 5 Stück 3,30 €
ab 10 Stück 3,10 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 50266-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stk.

Diese stattliche Kreuzung mit ihren verzweigten, graziös überhängenden weißen Blütenrispen erreicht eine beachtliche Höhe von 120 cm. Somit eignet sie sich hervorragend für den Beethintergrund und zum Aufhellen dunkler Gartenpartien.
Blütenfarbe

weiß

Blütezeit

Juli–August

Höhe

120 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

B/GR/G2/Fr2-3

  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter feuchter Boden
  • Gehölz-Rand frischer Boden
  • Gehölz frischer Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

50 cm

Geselligkeit

I-II

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Familie

Saxifragaceae

Kundenfrage | 12. September 2018
Können Astilbe Thunbergii-Hybride, Stockrosen und Agastache Rugosa-Hybride jetzt noch gepflanzt werden oder sollte ich bis zum Frühjahr warten? Benötigt die Hohe Prachtspiere eine Stütze?
Antwort | 12. September 2018
Astilben können Sie auf jeden Fall jetzt noch pflanzen. Sie braucht aber in der Regel keine Stütze. Agastachen und Stockrosen können jetzt auch noch gepflanzt werden, brauchen aber einen gut durchlässigen Boden, weil die auf Winternässe empfindlich reagieren.

Frage stellen

Pflanzpartner