Exotische Schönheiten

Auffallend ist bei diesen oft nicht oder nicht vollständig winterharten Knöterichen das gezeichnete Blatt. Bis auf Polygonum odoratum können diese Knöteriche in milden Gebieten an geschützten Stellen im Garten ausgepflanzt werden. Dort gedeihen sie auf humosen, frischen Böden in absonnigen oder halbschattigen Gartenpartien. Im Winter ist eine Laub- und Reisigabdeckung ratsam. Zudem sollten diese ungewöhnlichen Schönheiten gegen Spätfröste geschützt werden. Wir empfehlen auf jeden Fall Frühjahrspflanzung.

Alle sind zur Bepflanzung von Kübeln ab 20 l Erdvolumen bestens geeignet. Die Kübel sollten im Winter geschützt und kühl aufgestellt werden. Polygonum odoratum ist wintergrün und braucht einen hellen Platz bei ca. 5-15 °C, den übrigen reichen schon 5-10 °C.

Wir haben 3 Produkte zu ihren Auswahlkriterien gefunden.

Anzeige pro Seite 25 50 100 200

Produktbild Polygonum filiforme 'Lance Corporal'
Polygonum filiforme 'Lance Corporal' – Bunter Faden-Knöterich
Blüte
60 cm–80 cm
IX–X
GR/Fr2
5,15 €
11 cm Topf (1 l)
1 X
Produktbild Polygonum microcephala 'Red Dragon'
Polygonum microcephala 'Red Dragon' – Buntblatt-Knöterich
Blüte
60 cm–80 cm
IX–X
GR/Fr/KÜBEL2
5,15 €
11 cm Topf (1 l)
1 X
Produktbild Polygonum odoratum
Polygonum odoratum – Vietnamesischer Koriander
Blüte
halbschattig
20 cm–40 cm
VII–VIII
KÜBEL3
4,55 €
11 cm Topf (1 l)