Phlox paniculata 'Gräfin von Schwerin' – Sommer-Phlox

Preis: 6,55 €
ab 5 Stück 6,20 €
ab 10 Stück 6,00 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 62035-102
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
11 cm Topf (1 l)

Stück

Diese pompös wirkende, altmodische Sorte hat einen unverwechselbaren Charme und einen großartigen schweren, puderigen Duft, der an Bienenwabe, Jasmin und Zimt erinnert. Etwas ganz Besonderes für Liebhaber duftender Phloxe! Die Pflanze will gut versorgt sein und sollte zur... Mehr lesen

Diese pompös wirkende, altmodische Sorte hat einen unverwechselbaren Charme und einen großartigen schweren, puderigen Duft, der an Bienenwabe, Jasmin und Zimt erinnert. Etwas ganz Besonderes für Liebhaber duftender Phloxe! Die Pflanze will gut versorgt sein und sollte zur Sicherheit eine Stütze erhalten.

Wahrscheinlich hat Karl Foerster diese uralte historische Sorte aus der Schlossgärtnerei Schwerin mitgebracht, als er dort seine Gärtnerlehre absolvierte. Dieser Diva sollte man nachsehen, dass sie anspruchsvoll ist. Die hell- bis blauvioletten Blütenblätter umschließen ein rotviolettes Auge. Die Einzelblüten sind sehr groß und öffnen sich aus blauvioletten Knospen.

Blütenfarbe

blauviolett, dunkles Auge

Blattfarbe

starker Duft

Blütezeit

Juli–August (mittel)

Höhe

80 cm–80 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

B2-3

  • Beet frischer Boden
  • Beet feuchter Boden
Winterhärtezone

Z4 (-34,5 °C bis -28,9 °C)

Pflanzabstand

50 cm, 4 St./m²

Geselligkeit

I

Duftend

ja

Insektenweide

ja

Schneckenfraß

relativ geringe Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Züchter

M. Buchner (DE) vor 1910

Familie

Polemoniaceae

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Pflanzpartner