Paeonia Lutea-Hybride 'Leda' – Strauch-Pfingstrose

Preis: 40,00 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 61413-W
Wurzelware

Stück

Die großen, halbgefüllten bis gefüllten Blüten dieser Baum-Pfingstrose zeigen sich in einem schönen dunklen Rosaton. Sie sitzen über kräftigem, glänzend grünem Lauf und sind mit Ihrem Durchmesser von... Mehr lesen

Die großen, halbgefüllten bis gefüllten Blüten dieser Baum-Pfingstrose zeigen sich in einem schönen dunklen Rosaton. Sie sitzen über kräftigem, glänzend grünem Lauf und sind mit Ihrem Durchmesser von ca. 20 cm ein absoluter Blickfang im frühsommerlichen Garten.

Paeonia Lutea-Hybriden sind Strauch-Pfingstrosen, die durch eine Kreuzung von P. delavayi, P. lutea und P. potaninii mit P. suffruticosa-Sorten entstanden sind. Sie sind äußerst robust, langlebig und für unser Klima bestens geeignet. Zudem verzweigen sie sich williger blühen deutlich später im Vergleich zu vielen P. suffruticosa-Sorten. Sie sind sogar die am spätesten blühenden Strauch-Pfingstrosen. Manche Sorten zeigen zudem eine tolle Herbstfärbung.

Alles was man für sie braucht ist ein sonnig bis absonniger Standort mit nährstoffreichem und frischen, lehmig-humosen Boden und eine gewisse Portion Geduld. Wie alle Strauchpäonien wachsen auch die extrem langlebigen Hybriden von Paeonia lutea zunächst sehr langsam, nehmen aber mit den Jahren den Raum von zwei bis drei Quadratmetern ein.

Blütenfarbe

dunkelrosa, halbgefüllt-gefüllt

Blütezeit

Mai–Juni (mittel)

Höhe

120 cm–150 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
Lebensbereich

B/GR2

  • Beet frischer Boden
  • Gehölz-Rand frischer Boden
Winterhärtezone

Z6 (-23,4 °C bis -17,8 °C)

Pflanzabstand

120 cm, 0.8 St./m²

Geselligkeit

I

Giftklasse

schwach giftig (+)

Insektenweide

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Züchter

Daphnis (USA) 1977

Familie

Paeoniaceae

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Mit Ausfüllen dieses Formulars stimmen Sie einer Veröffentlichung Ihrer Frage auf dieser Produkt-Seite zu. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient ausschließlich der Kontaktaufnahme. Wir beantworten nur artikelbezogene Fragen.
Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

Das könnte Sie auch interessieren

Film: Pflanzenwissen Pfingstrosen

Robust, pflegeleicht und wunderschön! Päonien – oder Pfingstrosen – sind im Frühling die Stars im Staudenbeet, und das schon seit vielen hundert...

Mehr