Paeonia lactiflora 'Festiva Maxima' – Edel-Pfingstrose

Preis: 9,50 €
ab 5 Stück 9,30 €
ab 10 Stück 9,10 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 51196-100
Wurzelware

Stück

Über 150 Jahre schon verzaubert der Klassiker 'Festiva Maxima' die Paeonienfreunde in aller Welt und hat nichts von seiner Vitalität eingebüßt. Die stark duftenden Blüten dieser fantastischen Pfingstrose tragen in der Mitte wenige rote Flecken. Einmal gesehen,... Mehr lesen

Über 150 Jahre schon verzaubert der Klassiker 'Festiva Maxima' die Paeonienfreunde in aller Welt und hat nichts von seiner Vitalität eingebüßt. Die stark duftenden Blüten dieser fantastischen Pfingstrose tragen in der Mitte wenige rote Flecken. Einmal gesehen, erkennt man sie immer wieder! Der frische Duft vollendet den fröhlichen Eindruck. Wahrscheinlich ist sie eine der allerbesten gefüllten weißen Sorten.

Für eine Stütze sind die über meterhohen drahtigen Stiele mit den imposanten Blüten dankbar. Als Schnittblume ist sie unschlagbar. Die üppige, reich blühende Pflanze hat schönes dunkelgrünes Laub. Festiva Maxima verträgt auch sandigeren Boden.

Blütenfarbe

weiß, rot gefleckt, gefüllt

Blütezeit

Mai–Juni (mittel)

Höhe

100 cm–110 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

B2

  • Beet frischer Boden
Winterhärtezone

Z6 (-23,4 °C bis -17,8 °C)

Pflanzabstand

90 cm, 1 St./m²

Geselligkeit

I

Giftklasse

schwach giftig (+)

Duftend

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Züchter

Miellez (FR) 1851

Familie

Paeoniaceae

Kundenfrage | 01. Oktober 2010
Muß ich von dieser Pflanze zwei Stück nehmen, damit es einen schönen Strauch gibt?
Antwort | 04. Oktober 2010
Pfingstrosen entwickeln sich im Vergleich zu manch anderen Stauden eher langsam. Dafür erweisen sie sich als äußerst langlebig. Im Prinzip ist eine Pflanze/Wurzelware völlig ausreichend - mit der Zeit entwickelt sich ein schöner "Busch".

Frage stellen

Pflanzpartner