Funkien für Einsteiger

Preis: 26,50 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 12018

Stk.

Überraschungspaket mit 6 Sorten Funkien sind dekorative Blattschmuckstauden für schattige und halbschattige Lagen. Inzwischen gibt es auch sonnenverträgliche Sorten. Die langgestreckten Blütentrauben sind ein zusätzlicher Schmuck. Wir haben ein Paket mit sechs... Mehr lesen

Überraschungspaket mit 6 Sorten
Funkien sind dekorative Blattschmuckstauden für schattige und halbschattige Lagen. Inzwischen gibt es auch sonnenverträgliche Sorten. Die langgestreckten Blütentrauben sind ein zusätzlicher Schmuck. Wir haben ein Paket mit sechs attraktiven klassischen Hosta-Sorten mit verschiedenen Wuchshöhen, Blattfärbungen und Blütenfarben für Sie zusammengestellt.

Die Auswahl eignet sich vor allem zum Kennenlernen für Hosta-Anfänger. Hosta treiben spät aus und sind daher ideale Partner für Frühlingsgeophyten, die nach der Blüte einziehen, und zu Farnen. Humoser, lockerer und nährstoffreicher Boden ist ideal. Hosta eignen sich auch sehr gut für Pflanzkübel.

Kundenfrage | 25. Juli 2011
Bei diesem Sortiment von 6 Funkien, welchen Platzbedarf muss ich dabei einkalkulieren?
Antwort | 25. Juli 2011
Die Zusammenstellung dieses Paketes variiert je nach Verfügbarkeit und Qualität der Pflanzen. Pauschale Aussagen zum Pflanzabstand können wir daher nicht machen. In der Regel sollte eine Fläche von 1,5 bis 2 qm für die 6 Hosta reichen, wenn Sie nicht mit anderen Stauden kombinieren möchten.

Kundenfrage | 14. Juni 2011
Ich möchte meinen Funkienbestand im Garten vergrößern. Was ja kein Problem bei Ihrer Auswahl ist. Meine Frage: Wann ist die beste Pflanzzeit?
Antwort | 14. Juni 2011
Unsere Funkien werden alle als Topfware mit gut bewurzeltem Ballen verschickt. So können sie von Frühjahr bis Herbst problemlos gepflanzt werden.


Kundenfrage | 07. August 2010
Gibt es Funkien, die Schnecken nicht mögen?
Antwort | 09. August 2010
Es gibt Funkien, die von Schnecken nicht ganz so gerne heimgesucht werden, wie andere (u.a. viele Sorten mit blauen bzw. recht harten Blätter, z.B. 'Blue Angel', 'Devon Green').  In unseren Beschreibungstexten zu den einzelnen Sorten wird explizit darauf hingewiesen, sofern uns bekannt ist, dass die jeweilige Sorte von Schnecken eher gemieden wird.

Kundenfrage | 08. Mai 2010
Was sind Frühlingsgeophyten?
Antwort | 11. Mai 2010
Bei Frühlingsgeophyten handelt es sich um Pflanzen, die nur im Frühjahr oberirdisch zu sehen sind und die für sie schwierige Jahreszeit (Sommer, Herbst und Winter) im Boden überdauern. Die meisten dieser Pflanzen haben zwiebelige, knollige oder fleischige Wurzelstöcke, die ihnen das lange Überdauern im Boden und eine schnelle Entwicklung im Frühjahr ermöglichen. Hier ein paar Beispiele: Buschwindröschen, Scilla sibirica, Schneeglöckchen, Corydalis cava oder solida etc.

Kundenfrage | 13. Januar 2010
Können Sie mir sagen, welche weiß/grüne und hell/dunkelgrüne Hosta auf dem Bild zu sehen ist?
Antwort | 14. Januar 2010
Leider können wir Ihnen keine 100% verlässliche Auskunft geben. In Frage kommen z.B. die Sorten 'Francee' (weiß-grün) sowie 'Fortunei Albopicta' oder 'Guacamole' (hell/dunkelgrün).

Kundenfrage | 14. Dezember 2009
Wechselt das Sortiment oder können Sie die Namen der einzelnen Hosta-Sorten mitteilen? Ich möchte mir im neuen Jahr ein Beet nur mit weißblühenden Stauden zusammenstellen. Ist es auch möglich 6 verschiedene Hosta zu dem Sortimentspreis, aber mit weißen Blüten, zu bekommen?
Antwort | 17. Dezember 2009
Dieses Paket beinhaltet keine feste Sortenzusammensetzung - wir liefern eine Mischung verschiedene Sorten, je nach aktueller Verfügbarkeit. Es ist ein Sortiment zu einem günstigen Preis, das sich eher an Kunden richtet, denen Hosta noch neu sind und die keinen speziellen Wünsche haben. Wenn Sie bestimmte Sorten bestellen möchten, ist es sinnvoller, eine individuelle Bestellung aufzugeben.

Frage stellen