Epimedium pinnatum ssp. colchicum – Schwarzmeer-Elfenblume

Epimedium pinnatum ssp. colchicum 'Elegans'
Preis: 4,00 €
ab 5 Stück 3,90 €
ab 10 Stück 3,70 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 50575-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Diese bekannte seit über 100 Jahren in Kultur befindliche Elfenblume ist ein stark Ausläufer treibender Flächendecker mit dornig gezähntem, wintergrünem Laub und leuchtend gelben Blüten. Die Art ist extrem robust und trockenheitsverträglich. Für schwierige... Mehr lesen

Diese bekannte seit über 100 Jahren in Kultur befindliche Elfenblume ist ein stark Ausläufer treibender Flächendecker mit dornig gezähntem, wintergrünem Laub und leuchtend gelben Blüten. Die Art ist extrem robust und trockenheitsverträglich. Für schwierige Standorte ist Epimedium pinnatum ssp. colchicum die beste Wahl.

1892 schrieb Möller’s Deutsche Gärtner-Zeitung: Sie hat entgegen allen anderen, steil aufwachsende Blütenrispen von goldgelber Farbe.

Blütenfarbe

gelb

Blattfarbe

reichblütig, Ausläufer bildend

Blütezeit

April–Mai

Höhe

25 cm–35 cm

Lichtverhältnisse
  • halbschattig
  • schattig
Lebensbereich

G/GR2

  • Gehölz-Rand frischer Boden
  • Gehölz frischer Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

30 cm, 11 St./m²

Geselligkeit

II-III

Giftklasse

schwach giftig (+)

Insektenweide

ja

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Wintergrün

ja

Familie

Berberidaceae

Kundenfrage | 25. März 2010
Der geplante Standort ist an einem Hang unter einer Eiche. Südostlage sehr sonnig und eher trocken. Ist die Pflanze dafür geeignet als Bodendecker?
Antwort | 27. März 2010
Ohne genaue Kenntnis der Situation vor Ort ist eine definitive Antwort schwierig. Epimedium pinnatum ssp. colchicum ist schon hart im Nehmen. Es sollte trotzdem gewährleistet sein, dass der Standort nicht vollsonnig und extrem trocken bzw. durchwurzelt ist. Ein gewisses Maß an Frühjahrsfeuchtigkeit ist wichtig (ggf. gießen)! Insbesondere in der Etablierungsphase könnte es zu Problemen kommen ... vorsorglich sollten die Pflanzstandorte gut vorbereitet werden (Entfernung von Wurzeln, Beimischung von Kompost) und nach der Pflanzung ab und an gegossen werden.

Kundenfrage | 11. November 2009
Sind die Elfenblumen winterhart und für den Balkon geeignet? Wann müssen sie gepflanzt werden?
Antwort | 12. November 2009
Elfenblumen sind sehr gut winterhart. Epimedium pinnatum ssp. colchicum treibt Ausläufer und wird am besten als Bodendecker verwendet. Im Balkonkasten wird es schnell zu eng werden.
Gepflanzt werden kann quasi die ganze Gartensaison hindurch.

Frage stellen

Pflanzpartner