Campanula glomerata 'Caroline' – Knäuel-Glockenblume

Preis: 5,15 €
ab 5 Stück 5,00 €
ab 10 Stück 4,80 €
inkl. MwSt. 5,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 52225-101
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

'Caroline' ist eine der ganz wenigen Knäuelglockenblumen, die sich durch recht große, rosafarbene Blüten auszeichnet. Eine wertvolle Auslese, die ausschließlich vegetativ vermehrt wird. Mehr lesen

'Caroline' ist eine der ganz wenigen Knäuelglockenblumen, die sich durch recht große, rosafarbene Blüten auszeichnet. Eine wertvolle Auslese, die ausschließlich vegetativ vermehrt wird.

Im Gegensatz zu anderen Knäuelglockenblumen besitzt sie einen nur gemäßigten Ausbreitungsdrang. Sie liebt lockeren, humosen und relativ nährstoffreichen Boden an einem warmen sonnigen oder licht schattigen Standort. Mit einem Totalrückschnitt nach der Blüte wird die Vitalität der Pflanze gefördert und eventuell sogar eine Nachblüte erzielt.

Campanula - Glockenblume

Glockenblumen sind eine sehr vielgestaltige Gattung, deren Verwendungsspektrum vom Alpinum über die Staudenrabatte bis zur Wildstaudenpflanzung reicht. Die höheren Campanula-Arten und Sorten sind auch bestens zum Schnitt geeignet. Von wenigen Ausnahmen abgesehen blühen Glockenblumen in Weiß oder den verschiedensten Blautönen.

Campanula glomerata

Typisch für Campanula glomerata sind die in einem dichten Knäuel stehenden Glockenblüten am Ende des Blütenstängels. Die bei uns heimische, Ausläufer treibende Wildform kann man noch gelegentlich auf Magerwiesen finden. Aber die Wildbestände verschwinden nach und nach.

Knäuel-Glockenblumen haben einen beträchtlichem Ausbreitungsdrang. Sie eignen sich deshalb am besten für naturnahe Pflanzungen, sollten aber auch in Staudenrabatten nicht vergessen werden. Campanula glomerata bevorzugt locker-humose, durchlässige, relativ nährstoffreiche, kalkhaltige Böden und warme, sonnige, auch trockene Standorte. Die höheren Sorten sind auch gut zum Schnitt geeignet. Ein Totalrückschnitt nach der Blüte fördert die Vitalität der Pflanze.
Blütenfarbe

rosa mit rosarotem Rand

Blütezeit

Juni–August

Höhe

40 cm–50 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

Fr/GR1-2b

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter trockener Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
  • frischer Boden
  • trockener Boden
Winterhärtezone

Z2 (-45,5 °C bis -40,1 °C)

Pflanzabstand

30 cm, 11 St./m²

Geselligkeit

II

Insektenweide

ja

Schnittgeeignet

ja

Familie

Campanulaceae

Bisher wurden keine Fragen eingereicht.

Frage stellen

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen

entdecken