Miscanthus sinensis 'Malepartus' – Chinaschilf

Preis: 5,15 €
ab 5 Stück 5,00 €
ab 10 Stück 4,80 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 64070-102
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
11 cm Topf (1 l)

Stk.

Frühe Blüte und frühe Herbstfärbung sind das Markenzeichen dieser Sorte! Die elegant über dem Laub stehenden Blütenfahnen in einem aparten, silbrigen Rotton und seine wunderschöne Herbstfärbung machen 'Malepartus' zu einem prachtvollen Blickfang... Mehr lesen

Frühe Blüte und frühe Herbstfärbung sind das Markenzeichen dieser Sorte! Die elegant über dem Laub stehenden Blütenfahnen in einem aparten, silbrigen Rotton und seine wunderschöne Herbstfärbung machen 'Malepartus' zu einem prachtvollen Blickfang mit wahrlich großartiger Herbstwirkung.

Malepartus, gezüchtet von Ernst Pagels, bildet bestimmende, voluminöse Horste und eignet sich sowohl für Privatgärten und für öffentliches Grün als auch für Kübel ab 20 Liter Erdvolumen. Die imposanten, standfesten Horste sollten im Winter stehenbleiben: der Raureif verwandelt sie in zauberhafte Gestalten.

Blütenfarbe

silbrig-rot

Blattfarbe

Herbstfärbung

Blütezeit

August–Oktober

Höhe

170 cm–200 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

Fr/B2

  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
Winterhärtezone

Z6 (-23,4 °C bis -17,8 °C)

Pflanzabstand

150 cm

Geselligkeit

I

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Züchter

Ernst Pagels (DE) 1983

Familie

Poaceae

Kundenfrage | 09. August 2010
Macht es Sinn jetzt noch Ziergräser zu pflanzen und wenn ja , welche ? mfg.
Antwort | 10. August 2010
Viele Ziergräser können im Sommer und Frühherbst noch gut gepflanzt werden. Im späteren Herbst sollte man einzelne Gattungen nicht mehr pflanzen. Vorsicht ist v.a. bei Cortaderia geboten!

Kundenfrage | 18. Juni 2010
Empfehlen Sie einen Wurzelsperre? Bislang habe ich leider noch nichts konkretes zu dieser Frage gefunden.
Antwort | 19. Juni 2010
Eine Wurzelsperre ist eigentlich nicht nötig. Miscanthus 'Malepartus' wächst horstig, macht also keine Ausläufer. Mit der Zeit (nach einigen Jahren) bildet sich ein größerer Horst, der sich durch seitliches Abstechen oder Teilung verkleinern lässt.

Kundenfrage | 31. Oktober 2009
Wir möchten gerne einen Sichtschutz auf ca. 3,2 Meter Breite und ca. 2 Meter Höhe. Wie viele Pflanzen brauchen wir dafür? Was können sie uns noch dafür empfehlen?
Antwort | 02. November 2009
Pro laufenden Meter müssen Sie etwa 2 Miscanthus-Pflanzen einplanen. Alternativ käme z.B. Helianthus und Eupatorium in Frage. Bitte bdenken Sie, dass eine Sichtschutzpflanzung aus Stauden/Gräsern nach dem Rückschnitt bis ca. Juni nicht oder nur eingeschränkt "funktioniert", da die Pflanzen jedes Jahr aus dem Wurzelstock neu austreiben und einige Zeit brauchen, bis sie an Höhe gewinnen.

Frage stellen

Pflanzpartner