Phalaris arundinacea 'Mervyn Feesey' - Weißbuntes Bandgras

Preis: 3,50 €
ab 5 Stück 3,30 €
ab 10 Stück 3,10 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 64123-101
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
9 cm Topf (0.5 l)

Stk.

Diese Sorte ist eine verbesserte Form der alten Sorte 'Picta', welche nach dem englischen Botaniker und Gräserspezialisten Mervin Feesey benannt ist: Sie hat noch mehr Weißanteil in den Blättern. Auch wuchert sie deutlich weniger stark und ist aus diesem Grund die...

Diese Sorte ist eine verbesserte Form der alten Sorte 'Picta', welche nach dem englischen Botaniker und Gräserspezialisten Mervin Feesey benannt ist: Sie hat noch mehr Weißanteil in den Blättern. Auch wuchert sie deutlich weniger stark und ist aus diesem Grund die einzige Form des Rohr-Glanzglases, die Sie sich im Hausgarten zu pflanzen trauen dürfen. Der Standort sollte nicht zu trocken sein. Wenn während des Sommers das attraktive Laub verblasst, schafft ein konsequenter Rückschnitt rasche Abhilfe.

Verwendung findet dieses Gras als Farbtupfer in Kombination mit anderen ausbreitungsfreudigen Stauden, für Bauerngärten und als Aufheller in schattigen Feuchtbereichen. Das bunte Laub ergibt ein schönes Beiwerk für Sträuße.

Blütenfarbe

rötlich-braun

Blütezeit

Juni–Juli

Höhe

40 cm–70 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
  • absonnig
  • halbschattig
Lebensbereich

Fr2-3b

  • frischer Boden
  • feuchter Boden
Winterhärtezone

Z4 (-34,5 °C bis -28,9 °C)

Pflanzabstand

50 cm

Geselligkeit

II

Schneckenfraß

keine Gefahr

Schnittgeeignet

ja

Züchter

Feesey (GB)

Familie

Poaceae

Kundenfrage | 29. April 2015
Ist Phalaris arundinacea 'Mervyn Feesey' eigentlich identisch mit Phalaris arundinacea 'Feesey'?
Antwort | 05. Mai 2015
Ja, die beiden sind identisch - korrekt ist aber eigentlich der volle Name 'Mervyn Feesey'.

Kundenfrage | 01. März 2012
Bildet dieses Gras Ausläufer?
Antwort | 01. März 2012
Auch die Sorte 'Mervin Feesey' breitet sich durch Ausläufer allmählich aus. Mit der Wuchskraft der reinen Art (Phalaris arundinacea) ist er allerdings nicht zu vergleichen.

Frage stellen

Pflanzpartner