Zurück zur Übersicht

Fritillaria imperialis 'Argenteovariegata' - Kaiserkrone

Preis: 11,90 €
ab 5 Stück 11,50 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 82372

Stk.

Schon seit 1771 ist dieses Kleinod in Kultur. Ihre elfenbeinweiß umrandeten Blätter ziehen schon die Blicke auf sich, kaum dass sie aus der Erde spitzeln. Wenn dann im April die orangeroten Blüten erscheinen - mit ihrer panaschierten Kopfbedeckung - ist sie erst recht ein...

Schon seit 1771 ist dieses Kleinod in Kultur. Ihre elfenbeinweiß umrandeten Blätter ziehen schon die Blicke auf sich, kaum dass sie aus der Erde spitzeln. Wenn dann im April die orangeroten Blüten erscheinen - mit ihrer panaschierten Kopfbedeckung - ist sie erst recht ein wahrer Hingucker. Im Garten duldet diese Schönheit keine Konkurrenz und möchte gehegt und gepflegt werden.

Blütenfarbe

orange

Blütezeit

März–April

Höhe

100 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

B/Fr2

  • Beet frischer Boden
  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
Winterhärtezone

Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)

Pflanzabstand

40 cm

Geselligkeit

II

Schnittgeeignet

ja

Familie

Liliaceae

Kundenfrage | 01. Mai 2015
Habe im letztem Jahr Kaiserkrone als Zwiebel gekauft und in diesem Jahr sind es schon 2 Triebe! Aber von den Blüten fehlt jede Spur nicht mal Ansätze zu sehen... woran kann das liegen?
Antwort | 05. Mai 2015
Die Fritillaria imperialis treiben oft erst im zweiten Jahr nach der Pflanzung Blüten. Das ist normal, denn die Pflanze beschäftigt sich zuerst mit der Wurzelbildung. Im nächsten Jahr sollte sich dann eine Blüte zeigen.

Frage stellen

Pflanzpartner